Du wirst nie glauben, wie viel Geld Jamie Dornan für eine Nacktszene bekommt

OMG! Anastasia Steele scheint nicht die einzige zu sein, die scharf auf Christian Greys bestes Stück ist! Die Produzenten bieten Jamie Dornan für eine Nacktszene (full frontal, wenn du es genau wissen willst) in der Fortsetzung von Fifty Shades of Grey sage und schreibe 1,3 Millionen (!) Euro. In Worten: EINS KOMMA DREI MILLIONEN!

Außerdem garantieren ihm die Macher „Full Artist Control“ für die Szene, was auch immer das heißen soll (schmeichelhafte Beleuchtung? Intimrasur nach Wunsch?). Das Angebot ist übrigens erst „der erste Vorschlag“, so ein Insider im Interview mit dem Star Magazine. Wie Jamie dazu steht, ist noch nicht bekannt, Fakt ist aber, er würde seeehr viele Herzen brechen, wenn er sich dagegen entscheidet. Mindestens eins Komma drei Millionen (unsere mit eingerechnet)!

Das wird dich auch interessieren

stranger-things-vecna-will
27. Juni 2022
by Très Click

War Vecna schon für Wills Verschwinden in der 1. „Stranger Things“-Staffel verantwortlich?

lightyear
20. Juni 2022
by Très Click

Etliche Länder verbieten Pixars „Lightyear“ wegen lesbischem Kuss – und man kann nur den Kopf schütteln

cro_thumb
20. Juni 2022

CRO exklusiv: Was ihn gerade glücklich, aber auch ganz traurig macht

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X