Très Click
05.03.2015 von Très Click

Dürfen wir vorstellen: die ANDERE Osbourne-Tochter

Aime Osbourne hat einst als einziges Familienmitglied die Teilnahme an der Reality-Show „The Osbournes“ abgelehnt. Und auch nach Ende der Dreharbeiten mied die heute 31-Jährige das Scheinwerferlicht so gut sie konnte. Während ihre Geschwister Jack und Kelly von einem Red Carpet-Event zum nächsten hetzten, versteckte sie sich konsequent von den Paparazzis.

Doch jetzt ist Aimee endlich bereit, ihr Gesicht (und ihr Talent) der Öffentlichkeit zu zeigen. Unter dem Künstlernamen „ARO“ (ihren Initialen) postete sie das Video zu ihrer Single „Raining Gold“ – und was sollen wir sagen: Ozzys älteste Tochter scheint sein musikalisches Talent geerbt zu haben.

Jetzt aber bitte nicht gleich wieder in der Versenkung verschwinden, bitte!

Das wird dich auch interessieren

natuerlich-blond-3
20. Mai 2020
by Très Click

Für alle, die schon nicht mehr daran geglaubt haben: „Natürlich blond 3“ kommt wirklich und es gibt News

maske-haut-bella
18. Mai 2020
by Très Click

So trägst du deine Mund-Nasen-Schutzmaske – und hast trotzdem tolle Haut

gntm-finale-tweets
22. Mai 2020

Lasst uns ein letztes Mal zusammen schmunzeln: Hier kommen die Tweets zum GNTM-Finale

body-filmeserien
22. Mai 2020

Diese 10 Bodypositivity-Serien und -Filme sind ein Must-Watch für unser Selbstwertgefühl

edited-schmuck-thumb
18. Mai 2020
by Très Click

Lasst den Sommer herein! Diese Schmuckkollektion von Edited sorgt für mediterrane Leichtigkeit

netflix-angebot
20. Mai 2020
by Très Click

Wir müssen das jetzt einfach fragen: Gehen Netflix bald die neuen Serien und Filme aus?!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X