Echte Heldinnen: Diese Frauen haben sich von ihren gewalttätigen Männern befreit

Edita, Zita, Viktorija, Elena und Kristina. Fünf Frauen, die eine Gemeinsamkeit haben: Sie alle sind Mütter – und sie alle waren Opfer häuslicher Gewalt. Bis sie sich aus eigener Kraft heldenhaft befreit haben, im Frauenzentrum Vilnius Crisis Centre Schutz suchten und dort in einem farbenfrohen Fotoshooting zu echten Superheldinnen wurden:

Für das Projekt #Supersheroes der Organisation Women Speak wurden die fünf Frauen in knallbunte Super(s)heroes-Kostüme gesteckt und abgelichtet. Die daraus entstandenen Bilder sollen anderen Frauen als Inspiration dienen: Laut der World Health Organisation (WHO) wird eine von drei Frauen misshandelt. Der Großteil aller Frauen wird nicht etwa von einem Fremden, sondern zu Hause von ihrem Partner missbraucht! Viele nehmen die Gewalt stillschweigend hin, denn sich aus einer solchen Beziehung zu befreien, kostet viel Kraft und Mut. Umso wichtiger ist es, Frauen, die Gewalt in einer Beziehung erleiden müssen, Mut zuzusprechen. Etwas was Edita, Zita, Viktorija, Elena und Kristina mit ihren selbstbewussten Botschaften definitiv schaffen. 

Zita: Es gibt Frauen, die verbringen ihr ganzen Leben in gewalttätigen Beziehungen. Sie geben anderen die Schuld dafür, sie jammern, sie stellen sich selbst als Opfer dar. Macht was! Manchmal springt man am höchsten, wenn man am tiefsten gefallen ist.

Kristina: Je länger du misshandelt wirst, desto schwieriger ist es, dich aus einer Misshandlung zu befreien. Es ist aber nie zu spät, selbst dann nicht, wenn du fünf Kinder hast.

Viktorija: Wenn du misshandelt wirst, sprich gleich beim ersten Mal mit deiner Familie und deinen Freunden darüber! Eine Frau ist kein Objekt, sie sollte sich nicht davon abhängig machen, was andere Menschen von ihr denken. Sie kann „Nein“ zum Missbrauch sagen, indem sie sich weigert, ein Opfer zu sein.

Edita: Niemals solltest du Beleidigungen oder Gewalt akzeptieren. Da draußen gibt es noch ein anderes Leben – heller, schöner, voller Hoffnung. Wir sind stärker als Männer. Ich glaube fest daran, dass es in jeder Wolke einen Lichtstrahl gibt und dass es für jedes Problem eine Lösung gibt!

Elena: Du wirst dein Selbstvertrauen zurückbekommen, wenn du eine gewalttätige Beziehung beendest. Viele Frauen kommen ins Frauenzentrum, weil sie physische Misshandlungen erfahren haben. Es gibt aber auch psychische Misshandlung. Diese ist manchmal sogar noch schlimmer, weil man ihre Spuren nicht sieht.

Das wird dich auch interessieren

xeniaiv
16. November 2018

Influencerin Xenia Adonts exklusiv: „Ich habe nicht immer die richtigen Werte verfolgt“

trumbnail-plt
12. November 2018

Haileys neueste Fashion-Kampagne beweist einmal mehr, wie HOT jede Konfektionsgröße aussieht!!!

adventskalender-2018-gewinnspiel
16. November 2018

Hier kommt der perfekte Adventskalender für deinen Boyfriend – und du kannst ihn sogar gewinnen!

pizza-banane
12. November 2018
by Très Click

Völlig Banane!? Es gibt tatsächlich Leute, die gerne „Banizza“ essen

_thumb_jamie_dornan_600x400
13. November 2018

Ich habe Jamie Dornan getroffen und angefasst… und weiß jetzt sogar, wo er wohnt!

eiersextalkthumb
16. November 2018

SEXTALK – Wir haben Männer gefragt: Ist es eine gute Idee, an euren Eiern rumzuspielen oder sind die Sperrzone?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!