Wohoooo! Haben wir bald alle einen neuen Lieblingsdrogeriemarkt?

Was shoppen wir noch lieber als Klamotten? Richtig, Beauty-Sachen im Drogeriemarkt! Wir können uns eigentlich an kein einziges Mal erinnern, dass wir einen Drogeriemarkt verlassen haben, OHNE etwas zu kaufen. Dieses Szenario existiert einfach nicht. Selbst wenn wir wirklich nur Toilettenpapier und Shampoo kaufen wollen, wandern mindestens noch zwei Lippenstifte, eine Haarkur und drei Packungen Zopfgummis mit in den Einkaufskorb. Aus einem „Ich besorg das nochmal eben“, wird meist schnell ein „Oh, schließen sie etwa schon?“.

In den ganzen Regalen kann man sich aber auch nur verlieren – und zwischen den Produkten, von denen wir nicht mal wussten, dass wir sie brauchen, auch.

Deshalb machen uns diese News auch ganz besonders glücklich: Edeka und das Hamburger Drogerieunternehmen Budnikowski wollen zusammen und deutschlandweit (!) mehr als 50 neue Drogeriemärkte eröffnen. Laut dem Branchenblatt „Lebensmittelzeitung“ hat Edeka die Kooperationspläne mit Budni auch bereits bestätigt.

Ob es sich bei den Märkten um eine komplett neue Drogeriemarkt-Kette oder „nur“ neue Budni-Filialen außerhalb von Hamburgs Stadtgrenzen handelt, ist noch nicht klar. Wir stehen auf jeden Fall schon mal in den Startlöchern!

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.