Julia Kiener
04.05.2017 von Julia Kiener

Edeka nimmt Lidl im neuesten Social Media-Spot ordentlich auf die Schippe

Dass Edeka ziemlich gute Werbung macht, wissen wir alle spätestens seit dem Megahit „Supergeil“ oder auch dem „Edeka-Opa“, der an Weihnachten 2015 ziemlich viele zu Tränen gerührt hat.

In ihrer neuesten Social Media-Werbung für die eignen Supermärkte foppt Edeka einen Konkurrenten auf ihrer Facebook-Seite. Lidl und Edeka haben zwar beide blaugelbe Logos, aber sonst nicht viel gemeinsam, findet zumindest Edeka. Im Spot, der offenbar heimlich in einem der Discounter-Filialen gedreht wurde, veräppeln sie die Obst- und Gemüseauswahl der günstigeren Konkurrenz. Aber nicht nur das, auch den Service nehmen sie auf die Schippe.

Ob nur Lidl sich lohnt oder Edeka supergeil ist, das darf jeder für sich entscheiden, dennoch finden wir den Clip mächtig witzig. Und ehrlich gesagt hoffen wir ein wenig auf eine Social Media-Revenge von Lidl. 😉

Mehr über: Werbung, Social Media, Lidl, Edeka, Marketing
Credits: Facebook.com/EDEKA
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.