Dieses Ehepaar stirbt nach 64 gemeinsamen Jahren – Hand in Hand

„Bis dass der Tod uns scheidet“. So heißt es in vielen Eheversprechen, während man sich das Ja-Wort gibt. Zusammenbleiben bis ans Lebensende. Eine romantische Vorstellung – die oftmals aber vor allem mit intensiver Arbeit und Kompromissbereitschaft verbunden ist.

Wer es also wirklich gemeinsam bis ans Ende des Lebens schafft, kann sich im besten Fall wirklich glücklich schätzt. Wer dann noch gemeinsam im hohen Alter stirbt, der erst Recht. Ein Ehepaar aus Ohio hat genau das jetzt ‚geschafft‘. Und obwohl der Tod zweier Menschen einer Geschichte natürlich immer den nötigen Dämpfer verpasst, ist es dennoch eine positive. Eine, die das Leben und die Liebe bejaht. Und die die starke Verbundenheit dieser beiden bis über den Tod hinaus beweist.

64 Jahre lang waren Bill (88) und Nancy (85) Schafrath verheiratet. Bis zum letzten Tag verbrachten sie ihre Zeit gemeinsam. An Heiligabend ging dann plötzlich alles ganz schnell, wie die Familie gegenüber der „Daily Record“ berichtet. Bill verstarb um 7 Uhr morgens, nur vier Stunden später folgte ihm auch seine Ehefrau Nancy.

Die Liebe dieses Ehepaars überdauert selbst den Tod

Was Anlass zur Trauer ist, könnte ergreifender dennoch wohl kaum sein. Denn Berichten der Angehörigen zufolge hielt sich das Paar bis zu ihrem Tod an den Händen.

Vor knapp über einem Jahr zogen sie gemeinsam in ein betreutes Wohnen um. Bills Zustand verschlechterte sich zunehmend, den Dezember über konnte er sich bereits nicht mehr aus dem Bett erheben. Die Nichte des Ehepaars berichtet:

„In den letzten Wochen, in denen er nicht mehr aufstehen konnte, haben wir die Betten in der Mitte des Zimmers zusammengeschoben. Sie hielten also buchstäblich die ganzen letzten Wochen ihres Lebens Händchen.“

Es sei ersichtlich gewesen, dass der eine nicht ohne den anderen leben wolle, heißt es von Seiten der Familie. Neffe John Moritz fügt hinzu: „Es ist fast so, als hätten sie beschlossen, dass wenn einer geht, auch der andere geht. Irgendwie wussten sie es.“

Der gemeinsame Tod des Ehepaars sorgt also nicht nur für Staunen – sondern auch für eine ganz besonders tiefe Freude. Zwar betrauern die rund 200 Familienmitglieder den Tod ihrer Angehörigen, doch die Erleichterung über den friedlichen Abschied überwiegt. Denn wenn schon sterben müssen, dann doch bitte so! Irgendwann im hohen Alter … mit dem liebsten Menschen an unserer Seite. ❤️

Das wird dich auch interessieren

hochzeit-unter-freunden
6. Januar 2020

Friendship-Hochzeiten trenden unter Millennials – und diese besten Freunde sind der süße Beweis

Ja, diese verheirateten Zwillings-Geschwister wollen jetzt auch noch synchron schwanger werden
25. März 2019

Ja, diese verheirateten Zwillings-Geschwister wollen jetzt auch noch synchron schwanger werden

Die Jugendliebe eines Typs rettete sein Leben und jetzt sind sie verheiratet.
30. August 2017

Crazy in love: Seine Jugendliebe rettete ihm das Leben und jetzt ist er mit ihr verheiratet

ehepaar-liebe-shooting
22. Juli 2019

Diese Fotografin porträtiert ältere Paare – und ehrlicher könnte Liebe kaum festgehalten werden

Life-Advice-Tres-Click_Thumbnail
30. August 2015

Nach den Lebensratschlägen dieser älteren Frauen, wirst du ALLES überdenken

die5sprachenderliebethumb
16. Dezember 2019

Die fünf Sprachen der Liebe – sprechen du und dein Partner dieselbe?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X