Très Click
03.06.2016 von Très Click

Ein Typ reist um die Welt und überrascht seine Mama mit jedem Foto

Okay, DAS ist wirklich süß: Männermodel Jonathan Quiñones aus Brüssel hat sich seinen Lebenstraum erfüllt: Er hat seinen Job gekündigt und reist zur Zeit um die Welt.

Da er aber natürlich auch eine Mama zu Hause hat, die sich um ihr Kind sorgt (ihr kennt das!), hat sich Jonathan etwas Tolles einfallen lassen, um seiner Mutter zu zeigen, dass es ihm auf seinen Reisen gut geht. Auf jedem seiner Urlaubsbilder hält er ein Schild mit der Aufschrift „Mom, I’m fine“ hoch. Wie süß ist das denn bitte?

„Es ist egal wie alt du bist, wenn du eine Latino-Mama und eine Leidenschaft für Abenteuer hast, musst du dir etwas einfallen lassen, um ihr zu zeigen, dass es dir gut geht. Das ist meine Art“, schreibt der junge Mann auf seinem Instagram-Account. Tolle Idee! Toller Typ!

JONATHAN KUBBEN QUIÑONES AUF SEINEN REISEN

Das wird dich auch interessieren

designohnetitel-102
9. April 2021

Diese 8 Sexstellungen sollen viel besser mit Kissen sein – Ich hab’s getestet !

thumbnailkar_
12. April 2021

Aus diesen Gründen folge ich den Instagram-Accounts von den Kardashians und Co. nicht mehr

cat
7. April 2021
by Très Click

Alle können Brot backen außer dir? Mit diesem Trick bekommst sogar du es hin!

kulero-essbare-loffel
9. April 2021

Besteck zum Anbeißen: Dieser Löffel ist essbar – und die wohl praktischste Alternative zu Einwegplastik

1
5. April 2021
by Très Click

Gott sei Dank! Ab jetzt läuft uns beim Abschminken nie wieder Wasser die Arme runter!

thumb
9. April 2021

Schlecht geschlafen? Dann hört besser auf, euch abends noch Liebesfilme anzuschauen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X