Très Click
29.02.2016 von Très Click

Eindeutige Geste, Leo!

Juhuuuu, endlich hat er einen! Als wir heute Morgen gehört haben, dass Leo endlich einen Oscar abgeräumt hat, haben wir uns echt ein Loch in den Bauch gefreut. Nicht nur, weil wir uns um so drastische Maßnahmen wie Haare abrasieren drücken können, sondern auch, weil sich Leonardo den Oscar nach sechs Nominierungen nun wirklich verdient hat. Oder anders: Eigentlich war die Trophäe schon längt überfällig. Findet Leo wohl auch, oder wie sollen wir seine Geste beim Entgegennehmen der Trophäe sonst verstehen? Hat sich da Leos Unterbewusstsein verselbstständigt oder hat der Goldjunge mal eben kurz seine Manieren vergessen? Verstehen könnten wir es ja. Die hätten sich halt mal ein bisschen mehr beeilen können…

Das wird dich auch interessieren

sylvie
14. Dezember 2018

Dürfen wir vorstellen: Sylvie Meis‘ neuer Boyfriend – und er ist 11 Jahre jünger

mileyliam
19. Dezember 2018

Okay nice, Miley Cyrus schwärmt einfach mal eben öffentlich von Liam Hemsworths Penis

Warum Chrissy Teigen ihren Mann ständig vom Workout abhält – und wir sie ja SO verstehen können!
12. Dezember 2018

Warum Chrissy Teigen ihren Mann ständig vom Workout abhält – und wir sie ja SO verstehen können!

Weihnachtsbaum-Alternativen, für die, die dieses Jahr keinen Tannenbaum kaufen wollen
10. Dezember 2018
by Très Click

Tannenbäume sind sowas von Schnee von gestern: Wir zeigen dir 5 witzige Alternativen

Es gibt einen neuen Teaser zu „Stranger Things 3“ und danke Netflix, jetzt haben wir NOCH mehr Fragen!
12. Dezember 2018

Es gibt einen neuen Teaser zu „Stranger Things 3“ und danke Netflix, jetzt haben wir NOCH mehr Fragen!

anti-mobbing-app-exclamo-thumb
14. Dezember 2018

Wie drei Schüler mit der Entwicklung einer App Mobbing jetzt den Kampf ansagen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X