Wir verraten euch alles, was wir über den 2. Teil von „Frozen“ wissen

Let it go, let it gooo, can’t hold it back anymoooore… 🎤 Aaaaah, Leute, Excitement-Level hoch 100! Zwar wissen wir schon ziemlich lange, dass der Film um Elsa, Anna, Olaf und Co., der uns schon 2015 zum Kind machte und für sehr, sehr heisere Stimmbänder sorgte, in die nächste Runde geht, allerdings haben wir jetzt noch mehr Infos als nur das Release Datum. 😍 Jaaaa, in der Zwischenzeit hätten wir fast schon wieder vergessen, dass es überhaupt einen 2. Teil von „Frozen“ gibt, aber wir sind hier, um euch zu erinnern. Na, habt ihr auch sofort wieder einen Ohrwurm? Ja? Sorry not sorry.  😌❄️

Und dann der süße Schneemann Olaf, den man am liebsten aus der Leinwand zu sich in die Arme drücken würde. 😅 Hach, da wird einfach jedes Erwachsenen-Herz weich. Und jetzt, da es draußen immer mehr fröstelt, können wir uns erst recht perfekt in „Frozen“-Stimmung versetzen. 🙌 Okay, wir spannen euch nicht länger auf die Folter und verraten euch alle Details, die wir dank Kino.de zum 2. Teil haben!

Alle wichtigen Infos zu „Die Eiskönigin 2“

Am ursprünglich geplanten Release Datum des 27. Novembers 2019 hat sich nicht viel geändert – man hat die (unerträgliche) Wartezeit lediglich um 5 Tage verkürzt und den Start jetzt auf den 22. November 2019 verlegt. Das gilt offiziell zwar erstmal nur für Amerika, wir können aber sagen, dass es zu einem ähnlichen Zeitpunkt dann auch endlich in Deutschland losgeht. 😍

Was die Regie angeht können wir uns auch freuen, die übernehmen nämlich weiterhin Jennifer Lee und Chris Buck, die auch schon für den 1. Teil verantwortlich waren. Das heißt, auch der Nachfolge-Streifen kann nur gut werden, oder?

Auch die deutschen Synchronstimmen, die für die Figuren so charakteristisch sind, bleiben uns höchstwahrscheinlich erhalten. Ob es Neuzugänge im Animations-Cast gibt, wissen wir zwar noch nicht, man munkelt aber, dass es so sein wird.

Welche Story der Film erzählt, ist von Disney natürlich aus Spoiler-feindlichen Gründen noch nicht bekanntgegeben worden. 😏 Wenn wir aber spekulieren dürften, würden wir sagen, dass vielleicht aufgeklärt wird, was es mit Elsas magischen Kräften überhaupt ursprünglich auf sich hat? Die Charaktere sollen seit dem letzten Film jedenfalls etwas „reifer“ geworden sein, und da der neue Streifen nicht mehr wie der alte auf einer Märchenvorlage basiert, wird Disney seine ganz eigene Geschichte erzählen.

Wir sind auf jeden Fall sowas von gespannt, und geben euch selbstverständlich wieder Updates, sobald wir wieder noch mehr wissen! ❄️ Und bis dahin spielen wir nochmal die alte Frozen-Playlist auf Repeat…

Credits: Disney, Giphy, Kino.de

Das wird dich auch interessieren

frozen-babyshooting
12. Oktober 2018

Goldigstes Babyshooting ever: „Frozen“ und uns schmilzt trotzdem das Herz dahin

Bekommt Elsa in „Frozen 2" eine Freundin?
1. März 2018

Elsa aus „Frozen“ könnte sich im nächsten Teil in eine Frau verlieben

Eine Fan-Theorie sagt, dass Elsas Handschellen in Frozen von ihren Eltern erfunden und entwickelt wurden!
22. November 2017

Diese „Frozen“-Fantheorie ist sooo düster!

frozen_02
2. August 2017

Da ist er, der erste Trailer zum „Frozen“-Broadway-Musical

Das „Frozen"-Musical kommt vielleicht nach London
10. Oktober 2017

Juhu, Anna und Elsa aus „Frozen“ kommen nach London und zwar in Real Life

olaf01
13. Juni 2017

OMG, es wird einen Kurzfilm zu Olaf aus „Frozen“ geben!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X