Très Click
12.06.2017 von Très Click

Endlich eine Wende bei GZSZ: Rettet Lilly Chris?

Lilly rettet Chris in den neuesten GZSZ-Folgen

Leuteeee, nicht dass ihr es nicht eh schon gemacht hättet, aber heute Abend MÜSST ihr bei GZSZ einschalten: Wir kommen der Enttarnung von Felix düsteren Machenschaften immer näher. Endlich!! Wir müssen zugeben, letzte Woche sah es kurz nicht danach aus. So eindringlich, wie Felix Chris im Delirium seine Schuld eingeredet hat, dachten wir schon „jetzt ist alles verloren“.

Doch wir hatten die Rechnung ohne Lilly gemacht. Die findet endlich zu ihrer alten Bestform zurück und hakt sich wieder an Chris dran. Es hat aber auch so gar nicht zu ihr gepasst, dass sie plötzlich glaubt, dass Chris die ganze Zeit verrückt war. Jetzt ist Lilly auf jeden Fall back und wird Chris in der Psychiatrie besuchen. Felix hat sich im Vereinsheim aber einfach auch zu auffällig verhalten. Keine Auskunft zu Chris‘ Therapie und kein Kommentar zu nichts und dann gaaanz schnell abhauen.

Wir hatten ja bereits berichtet, dass Sunny hinter Felix‘ Fassade schauen wird und dann eiskalt à la Gerner mit ihm abrechnet, aber jetzt, wo Lilly im Start ist, könnte das Ganze deutlich schneller gehen …

Hier geht’s zum Vorschauclip

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: GZSZ, Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Chris, Lily
Credits: Screenshot
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.