Erdnussbutter-Lasagne mit Cookies UND Schlagsahne? Wir sind im Food-Himmel!

Sorry Sommerfigur, du hast gerade einen fetten Tritt in deinen Allerwertesten bekommen. Und das von einem Dessert, das SO pornös ist, dass es euch wahrscheinlich noch bis in die Träume verfolgen wird. Also Tschüssss, ihr verfluchten Neujahrsvorsätze (Stichwort: Finger weg von jeder Art von Süßkram ☝️ – und das wenigstens bis Ende Januar😅), wir brechen die Sache an dieser Stelle vorzeitig ab.

Denn zu einer (Achtung, Menschen mit leerem Magen sollten das jetzt lieber nicht lesen) Erdnussbutter-Lasagne mit Cookies und einer fetten Portion Schlagsahne (und hatten wir schon den Pudding erwähnt?!) können wir einfach nicht NEIN sagen!

Oder? ODER? 😍

Jup, das ist definitiv #foodporn next level! 😱 Denn schaut euch doch bitte nur mal an, wie die Erdnussbutter-Soße da so verführerisch an den Seiten hinunterläuft und nur darauf wartet, mit den knackigen Cookies und der himmlischen Sahne-Pudding-Kombi vernascht zu werden… ahh, Konzentration, Leute!! 😄

Denn sollen wir euch was sagen? Das (Zweit-)Beste an der ganzen Sache, ist ja auch sowieso erst die Tatsache, dass dieser Lasagne-Traum auch noch super easy peasy zubereitet werden kann.

Lust auf die süßeste Lasagne der Welt? Dann bitte hier entlang!

Also starten wir mal mit der einfachsten Frage: Was brauchen wir alles für unseren kleinen Erdnussbutter-Traum? Laut Bloggerin Danielle von Hugs & Cookies XOXOdie für den süßen Dessert-Traum verantwortlich ist, nur fünf Dinge:

– Erdnussbutter

Nutter Butter Cookies (lässt sich aber auch durch jeden anderen Keks austauschen – Leibniz zum Beispiel?!🍪)

– Vanillepudding

– Cool Whip (oder einfach ganz normale Schlagsahne)

– Reese’s Peanut Butter Cups

So, und dann kann das Schichten nach Spaß und Laune eigentlich auch schon losgehen. Das Einzige, was ihr beachten müsst, ist, dass ihr die Reihen mit den Keksen beginnen solltet, damit eine feste Grundlage besteht. Und dann heißt es eigentlich nur noch: Rauf mit dem süßen Zeug! 😄 Zum Schluss noch ein paar zerbröselte Keks-Stückchen und Peanut-Butter-Cups oben raufstreuen und zack, fertig ist die Dessert-Lasagne eurer Träume.

Step by step zum süßen Lasagne-Traum:

 

Obwohl, der schwierigste Part steht euch eigentlich erst danach bevor. Denn wenn eure Erdnussbutter-Lasagne erstmal fertig ist, muss sie noch eine ganze NACHT in den Kühlschrank (damit die Kekse etwas weicher und kuchenartiger werden). Und DAS ist ja wohl fast eine „Mission Impossible“ für sich. 😅

Aber hey, wir sind schließlich stark und belohnen uns am nächsten Tag dann einfach mit einem Lasagne-Stückchen extra. Ist doch ein guter Deal, oder? 😜

Das wird dich auch interessieren

snickers-eis-thumb
20. Februar 2018

Unsere Dessert-Träume werden wahr: Snickers-Eis wird weiß!

disney-desserts-cupcakes-90er-feeling
6. August 2018
by Très Click

Disneys neue Glitzer-Desserts lassen Mädchenträume wahr werden

tres-click-starbucks-thumb
14. Juni 2016

Mmmhhh, der neue Starbucks-Coffee ist besser als jedes Dessert

tres-click-oreolasagne-foodporn-lecker-suess
27. April 2016
by Très Click

(VIDEO): OMG! Oreo Lasagne ist deeeer Shit

oreo01
16. Mai 2017

An alle Cookie Monster: Oreo zahlt euch 500.000 Dollar, wenn ihr die perfekte Keks-Sorte kreiert

tres-click-dragonsbreath-01
1. Mai 2016

Das abgefahrenste Dessert ever heißt „Dragon’s Breath“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X