Falls du dich jemals gefragt hast, ob es Essens-Trenner gibt …

Werbung

Es gibt so einiges da draußen, das, wenn ihr uns fragt, besser getrennt voneinander existieren sollte: Trump und sein Präsidialamt zum Beispiel, Pizza und Kalorien, die Geissens und RTL2 …

An Essensbestandteile, die einander auf dem Teller zu nahe kommen könnten, haben wir dabei bislang noch nicht gedacht.

Allerdings soll ein Tool eben diese kulinarische Tragödie verhindern. Wenn du also zu denjenigen gehörst, die es anwidert, wenn die Nudeln in Kontakt mit dem Gemüse und/oder Fleisch kommen, dann ist der „Food Cubby“ vielleicht das Richtige für dich.

Die Essens-Trenner aus Silikon haften dank ihrer Saugfähigkeit dem Teller so an, dass nichts an ihnen vorbeikommt. Jede Beilage bleibt da, wo sie sein soll – weil wir es so wollen! Kein Erbschen, das sich heimlich seinen Weg zu einer Spaghettinudel bahnt, keine Soße, die sich sneaky zu den Erbsen durchschlängelt. Kuscheln ist woanders, nicht bei uns.

Ihr merkt: So ganz bierernst können wir die Essens-Trenner nicht nehmen, zumindest nicht als Menschen jenseits des Kindesalters. Zumal der Clou an der Sache ja eigentlich auch ist, dass der Genuss erst mit dem Zusammenspiel aller Beilagen auf unserer Gabel und in unserem Gaumen zustande kommt. #JustSaying 😜

Weil nun aber in vielen von uns eben eine (abgeschwächte) Monk-Version wohnt, findet das Food-Gadget auch viel Anklang im Netz. 70 Bewertungen hat der „Food Cubby“ auf Amazon schon bekommen, die meisten von ihnen mit höchster Bewertung.

Beeindruckend! Wer jetzt also auf den Geschmack gekommen ist und seine ungeteilte Aufmerksamkeit diesem findigen Produkt widmen möchte … bitte hier entlang! Für knapp 14 Euro ist der Spaß zu haben. Wir mampfen derweil fröhlich weiter an unserer kleinen Teller-Orgie. 😉

Mehr über: Essen, Abendessen

Das wird dich auch interessieren

fruehstueck-abnehmen
26. Februar 2020
by Très Click

Neue Studie beweist: Ein großes Frühstück lässt uns zweimal (!) mehr Kalorien verbrennen

burger-king-french-fry-sandwich-1207366
21. Februar 2020

Ähm, bei Burger King gibt’s jetzt echt einen Pommes-Burger

next-leve-tattoos
26. Februar 2020
by Très Click

Nein, das sind keine Strumpfhosen! Hier kommt der Tattoo-Trend für Mutige

ernahrung-bewusstarier
28. Februar 2020
by Très Click

Interview mit Sue von Sue loves NYC: „Vegetarier? Pescetarier? Veganer? Ich würde sagen, ich bin ‚Bewusstarier’“

nowater
21. Februar 2020
by Très Click

EXTREM fragwürdiger Insta-Trend #NoWater – Influencerinnen verzichten auf Wasser

sexlose-beziehung-erfahrung
28. Februar 2020

5 Frauen erzählen, wie es ist, in einer Beziehung ohne Sex zu leben

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X