Très Click
24.02.2016 von Très Click

Facebook revolutioniert mal eben den Like-Button

Kommentare schreiben war gestern: Facebook hat endlich fünf animierte Emojis rausgebracht, mit denen man die Beiträge anderer bewerten kann.Die Funktion heißt „Reactions“ und mit ihr kann man jetzt ganz einfach die Emotionen „haha“, „wow“, „traurig“, „love“ oder „wütend“ ausdrücken. Geht viel schneller und drückt unsere Gedanken mit nur einem Klick aus.

Und so funktioniert’s: Man muss mit der Maus über den Gefällt-mir-Button fahren und erst dann erscheinen die fünf Emojis. Anschließend auswählen und fertig. Wir würden mal sagen: Instagram, Twitter & Co. können sich eine Scheibe von Facebook abschneiden.

Das wird dich auch interessieren

party
29. März 2020

Ist Houseparty das neue WhatsApp?

mann-ubahn
24. März 2020
by Très Click

Mega-Aufreger! 33-Jähriger leckt Gegenstände in U-Bahn ab – und findet’s auch noch lustig

gntm-tweets
27. März 2020

Sorry, Lijana… aber Twitter hat heute leider kein Foto für dich

netflix-spoiler
31. März 2020

Wie man Leute dazu kriegt, zu Hause zu bleiben? Man spoilert ihre liebsten Netflix-Serien auf Werbetafeln

harry-spiel
30. März 2020
by Très Click

Dieses „Harry Potter“-Spiel zaubert euch kurz mal in eine andere Welt

geb12
26. März 2020

So rührend, witzig und selbstironisch feiern die Leute ihren Geburtstag in Quarantäne

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X