Très Click
24.02.2016 von Très Click

Facebook revolutioniert mal eben den Like-Button

Kommentare schreiben war gestern: Facebook hat endlich fünf animierte Emojis rausgebracht, mit denen man die Beiträge anderer bewerten kann.Die Funktion heißt „Reactions“ und mit ihr kann man jetzt ganz einfach die Emotionen „haha“, „wow“, „traurig“, „love“ oder „wütend“ ausdrücken. Geht viel schneller und drückt unsere Gedanken mit nur einem Klick aus.

Und so funktioniert’s: Man muss mit der Maus über den Gefällt-mir-Button fahren und erst dann erscheinen die fünf Emojis. Anschließend auswählen und fertig. Wir würden mal sagen: Instagram, Twitter & Co. können sich eine Scheibe von Facebook abschneiden.

Das wird dich auch interessieren

pizzakarten
17. September 2018

Eure Game Night wurde gerade noch besser – mit Spielkarten in PIZZA-FORM

Diese „Harry Potter“-Kerzen sind für alle Muggel da draußen, deren Laune im Keller ist
20. September 2018

Diese „Harry Potter“-Kerzen sind für alle Muggel da draußen, deren Laune im Keller ist

Hey Muggel-Volk: Wie wäre es dieses Jahr mit einem Christmas-Dinner in der Großen Halle?!
21. September 2018

Hey Muggel-Volk: Wie wäre es dieses Jahr mit einem Christmas-Dinner in der Großen Halle?!

blake-lively-boobs-thumb
14. September 2018

Hahaha! Blake Lively hatte einen witzigen Zwischenfall mit einem Reporter – wegen ihrer Boobs

Schon gehört? Diversität ist ab sofort kein Problem mehr in Hollywood – Die Emmys haben’s gelöst!
18. September 2018

Schon gehört? Diversität ist ab sofort kein Problem mehr in Hollywood – Die Emmys haben’s „gelöst“!

Blake Lively und Ryan Reynolds haben gerade ein wenig Dirty Talk auf Twitter und uhhh, wir werden rot!
17. September 2018

Blake Lively und Ryan Reynolds haben gerade ein wenig Dirty Talk auf Twitter und uhhh, wir werden rot!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!