Julia Kiener
28.03.2017 von Julia Kiener

Mit dem neuesten Facebook-Update wird absolut ALLES anders

Wir sind zwar ein Fan von diesem Internet und Innovationen und Facebook nutzen wir auch schon seit zig Jahren, aber als die Facebook-Chronik im Jahr 2012 kam, waren wir zunächst keine besonders großen Fans. Auf einmal musste man sich mit einem vollkommen neuen Facebook auseinandersetzen.

Mit der neuesten Innovation aus dem Hause Zuckerberg können wir hingegen ganz gut leben, genau genommen freuen wir uns sogar schon ziemlich darauf. Denn ab heute und mit dem neuesten Update wird Facebook ein großes Bisschen mehr wie Instagram und Snapchat.

Mit dem Facebook-Update kommt eine kleine Revolution

Zum einen wird die App komplett anders aussehen, der Zugriff auf die Kamera wird viel schneller und – tatarataaaaa – Facebook-Stories kommt. Was schon seit einiger Zeit bei Instagram möglich ist, hält jetzt auch bei Facebook Einzug.

Das heißt, dass ihr Bilder, kurze Videos und Co. (sogar mit lustigen Filtern) direkt an eure Freunde oder in eure Story posten könnt. Dort bleibt das Bild, genau, wie wir es schon von den anderen Apps gewohnt sind, lediglich 24 Stunden erhalten. Sollte euch das Bild allerdings besonders gut gefallen, könnt ihr es auch direkt auf eure Chronik posten und für eine unbegrenzte Zeit teilen.

Das Update kommt natürlich für alle Betriebssysteme und wir werden sicherlich schon in den nächsten Tagen die ersten Facebook-Stories unserer Freunde bewundern können.

So sieht das Update dann mit iOs aus

… Und so auf euren Android-Geräten

Kennst du schon unseren Newsletter?

Exklusive Gewinnspiele, die aktuellsten Stories und alles, was du deiner BFF erzählen willst direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
Mehr über: Facebook, Android, neue technik, iOS, Mark Zuckerberg, Facebook-Update
Credits: PR/Facebook
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.