(Keine) Überraschung: Auch in Berlin tragen alle dein Lieblingslabel

Akuter Fashion-Alert in der Hauptstadt!

Wenn die Modeblogger in Scharen erscheinen und die Fotografen sich um die besten Plätze streiten, kann das nur eines heißen: Fashion-Week-Time! YES! Trés Click ist live vor Ort und hat den Influencern mal genau auf ihre Outfits geschaut.

Und siehe da: EIN Label hören wir immer wieder heraus, während wir die Girls und ihre coolsten Streetstyles ablichten.

Und nein, es ist keine Mega-Luxus-Designer-Brand, sondern … eine Marke, die wir uns sogar alle leisten können. OK, wir wollen euch nicht länger auf die Folter spannen: ZARA ist das Label der Stunde, auf das so viele Streetstyle-Stars für ihren Besuch der Schauen zurückgreifen.

Ob Jeans-Culotte und coole Biker-Jacke wie bei Miriam Stahlhofen oder Nadelstreifen-Mini-Dress zur mega angesagten Korbtasche wie bei Ex-GNTM-Kandidatin Anuthida Ploypetch – diese und viele weitere Fashion-Pieces stammen von der Günstig-Marke.

Hm, wenn ihr uns sucht: Wir machen kurz einen Abstecher von den Schauen, um uns die heißen Teile selbst zu besorgen. ?

Ihr wollt noch mehr coole (Zara-)Styles von der Fashion Week 2017 sehen? Dann bitte hier entlang!

Das wird dich auch interessieren

weieshirts_thumb
14. Oktober 2019

Power-Schultern: Dieses weiße T-Shirt erobert gerade das Netz!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X