Maxime Früh
22.03.2017 von Maxime Früh

Die DVD zu „Fifty Shades Darker“ geht 13 Minuten länger und zeigt UNZENSIERTE Szenen!

Fifty Shades Darker

Eigentlich dachten wir, dass wir uns keine DVD oder Blue-Ray mehr zulegen müssten – aber wegen Mr. Grey tun wir es jetzt vielleicht doch! Denn die DVD und Blue-Ray zur Fortsetzung von „50 Shades of Grey“ soll 13 Minuten unzensiertes Bonusmaterial zeigen.

Hallo – unzensiert, das Beste, was wir je in Verbindung mit dem Film hören konnten. In den 13 Minuten wird uns laut Cosmo US nichts mehr verborgen bleiben, es gibt keine Regeln und keine Geheimnisse.

Uh, là, là, also wenn das nicht heiß klingt, wissen wir auch nicht! Jetzt läuft unser Gedankenkino natürlich auf Hochtouren. Was uns in den 13 Minuten wohl erwarten wird? Vielleicht sehen wir endlich mal etwas mehr von Christian Grey (Jamie Dornan), wenn ihr versteht, was wir meinen 😬  Möglicherweise wird er aber auch einfach von Anastasia Steele (Dakota Johnson) versohlt? Wäre mal eine andere Idee … 😆

Und es gibt noch mehr Bonus-Material

Aber das ist noch nicht alles! Dazu gibt’s 40 Minuten Bonus-Material obendrauf: Wir bekommen einen intensiveren Einblick in Greys Spielzimmer und werden neue „Spielzeuge“ zu Gesicht bekommen. Na, hoffentlich präsentiert die Grey höchstpersönlich.

Und einen Teaser zum dritten Teil können wir uns auch noch anschauen (der kann ja nur gut sein, nach dem letzten Mini-Trailer)! – Ach so, vor lauter Hot News hätten wir das Wichtigste beinahe vergessen: Die DVD ist ab dem 08. Juni erhältlich.

Mehr über: Fifty Shades, Dakota Johnson, Jamie Dornan, Kino, Film, DVD, Fifty Shades Darker, Fifty Shades Gefährliche Liebe, unzensiert, Blue Ray
Credits: Universal Pictures
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

thumbjon
12. Juli 2017

Kit Harington spricht für andere „Game of Thrones“ Rollen vor und es ist zum Totlachen

tres-click-gruen-welpe-schottland
20. Juli 2017

Wie geht das? In Schottland wurde ein grüner Hundewelpe geboren

disney_aladdin_1
16. Juli 2017

Eine bessere Wahl für Jasmin und Aladdin im Real Life-Remake hätte Disney nicht treffen können

Bachelorette Jessica Paszka posiert im Hochzeitskleid mit den Kandidaten.
20. Juli 2017

Die 5 größten Fremdschäm-Sprüche bei der Bachelorette

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.