Très Click
13.06.2022 von Très Click

„Romeo und Julia“ meets „Twilight“! Twitter liebt Netflix‘ queere Vampir-Serie „First Kill“ schon jetzt

Warum nicht einfach mal Altbewährtes nehmen, es zusammenpacken und damit irgendwie ’ne neue Show machen? Aber mit neuem Schliff? So oder so ähnlich müssen sich das auf jeden Fall die Macher:innen von „First Kill“ gedacht haben. Denn wir fassen’s mal so zusammen: Zwei Girls jagen sich (eine davon ein Vampir) und verlieben sich ineinander, auch wenn ihre Familie und Überzeugungen dieses Bündnis niemals zulassen würden. Halloooo??? „Romeo und Julia“ trifft „Twilight“, oder? 🖤 Ja, die Parallelen kann man nicht ganz leugnen. Um genau zu sein geht es in „First Kill“ nämlich um Vampir-Teenagerin Juliette (Sarah Catherine Hook). Sie gehört zu einer der mächtigsten Vampirfamilien ever und soll nun ihr erstes Opfer töten, um sich ihren Platz unter den Blutsauger:innen zu verdienen. Blöd nur, dass sie sich dafür ausgerechnet die neu zugezogene Calliope (Imani Lewis) aussucht, die zufälligerweise zu einer berühmten Vampirjägerfamilie gehört. Und auch sie soll ihren „First Kill“ als Jägerin absolvieren und endlich mal ’nen Pflock ins Herz eines Blutsaugers stechen. Ihr merkt schon… an dieser Stelle wird’s kompliziert. Denn wie gesagt, die zwei Mädels verlieben sich ineinander und müssen plötzlich entscheiden, ob sie ihre Liebe oder doch ihre Familien wählen.

Und wie sieht’s aus, Blut geleckt? 😜 Wer hat Lust bekommen auf „First Kill“? Ein bisschen Teenie-Drama, eine verbotene Liebe und ganz viel Vampir-Action? Könnte funktionieren. Denn irgendwie tun das solche Blutsauger-Geschichten doch immer, oder? „Twilight“, „Vampire Diaries“, „Buffy“… Vampire ziehen einfach immer. Und wenn man sich erste Kommentare im Netz zu „First Kill“ so durchliest, scheint sich die Serie da einzureihen… vor allem auch dank der prickelnden Chemie zwischen Juliette und Calliope.

Alles klarrrrrr, da scheint’s also ordentlich zu funken. Wobei das wohl irgendwie auch nicht alle so sehen (jep, einige Netzstimmen poltern dagegen). 😅 Und vielleicht müssen wir uns genau deswegen „First Kill“ einfach mal selbst reinziehen. Vor allem auch, weil die Show nicht wieder nur eine „Vampir verliebt sich in Teenagerin“-Hetero-Story ist, sondern weil es Juliette und Calliopes Geschichte ist. Und weil es eben auch um dieses Gefühl geht, sich lost und unverstanden zu fühlen und plötzlich jemanden zu finden, bei dem das nicht so ist. Und das können sicherlich viele hier auf die ein oder andere Art nachempfinden. Auch wenn die Sache in Juliette und Calliopes Fall ja noch etwas komplizierter ist. Na ja, und dann ist da übrigens auch noch der Punkt, dass keine Geringere als Emma Roberts ausführende Produzentin der Serie (die übrigens auf der gleichnamigen Kurzgeschichte der US-Autorin V.E.Schwab beruht) ist. Und was Emma anpackt, kann nur gut sein, oder? Also worauf wartet ihr? „First Kill“ läuft jetzt auf Netflix!!🩸Und wir können abschließend nur noch hoffen, dass die Story nicht so tragisch endet wie bei „Romeo und Julia“…

Und hier gibt’s noch mal den „First Kill“-Trailer:

Credits: COURTESY OF NETFLIX, BRIAN DOUGLAS/NETFLIX, YouTube/ Netflix, Twitter/ #FirstKill

Das wird dich auch interessieren

twilight-neue-buecher
18. August 2020
by Très Click

Durstig nach mehr? Stephenie Meyer teasert zwei neue „Twilight“-Bücher an!!

twilight-neues-buch
5. Mai 2020
by Très Click

Beißt uns mal jemand?? Wir kriegen ein neues „Twilight“-Buch – und die ganze Welt flippt aus

Girls, schnappt euch euren Edward! Ihr könnt jetzt in Bellas „Twilight“-Haus übernachten
24. Juli 2019
by Très Click

Girls, schnappt euch euren Edward! Ihr könnt jetzt in Bellas „Twilight“-Haus übernachten

peri-baumeister-blood-red-sky-iv
23. Juli 2021

Peri Baumeister über ihre blutrünstige Vampir-Rolle in „Blood Red Sky“ und den Dreh mit Dominic Purcell

gaensehaut-um-mitternacht
7. Juni 2022
by Très Click

Bald gibt’s „Gänsehaut um Mitternacht“ auf Netflix – und mit dem Trailer fängt das Gruseln schon JETZT an

heartstopper-reaktion
25. April 2022
by Très Click

Die neue LGBTQ+-Rom-Com „Heartstopper“ auf Netflix lässt gerade überall Herzen hüpfen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X