Ein Flugzeug musste notlanden, weil eine Frau erfuhr, dass ihr Mann sie betrogen hat

Oha! Ein Flugzeug musste vor ein paar Tagen ernsthaft notlanden, weil eine Frau herausfand, dass ihr Mann sie betrogen hat.

Wie die „Times of India“ berichtet, ist die Frau an Bord des Bali-Fliegers koooomplett ausgerastet und hat laut „Newsweek“ angefangen, ihren schlafenden Mann zu schlagen  – noch nicht einmal die Crew der „Qatar Airways“– Fluggesellschaft konnte die eskalierende Passagierin beruhigen. Und der Alkohol, den sie intus hatte, war ihrem Gemütszustand auch nicht gerade zuträglich … im Gegenteil.

Hier hört die Geschichte aber noch nicht auf, denn wie sie es erfahren hat, ist auch eine Nummer für sich: Während ihr Mann (bald wahrscheinlich Ex-Mann) nämlich geschlafen hat, hat die misstrauische Dame einfach seinen Finger genommen und das Handy entsperrt, um es zu durchforsten… Was sie da vorfand, konnte nur eines bedeuten: Ihr geliebter Sitznachbar hatte sie mit einer Anderen betrogen!

Ganz ehrlich: Wie furchtbar muss es sein, in 10.000 Metern Höhe von solch einem Betrug zu erfahren? Und noch dazu mit der Gewissheit, dass man aus der Situation ja nun ganz schlecht entkommen kann …? Dass die Dame allerdings so sehr ausrasten würde, dass ein Passagierflugzeug seine Route abbrechen und notlanden muss, hm …

Übrigens reiste das (Ex-)Paar am Ende nicht nach Bali, sondern in die indische Stadt Chennai, wo die Familie samt Kind nämlich rausgeworfen wurde. Auweia!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X