Frau behauptet: Badekugel hat meine Haut total verfärbt!

Nanu, was ist denn da passiert? Eine Userin namens Abi Shenton veröffentlichte auf Twitter ein Foto, auf dem sie im Bad mit pinkfarbener (!) Haut zu sehen ist. Sie fragte Lush auf dem Portal: „Hallo @lushcosmetics, ich habe eine kurze Frage, sollten Ihre Produkte die menschliche Haut leuchtpink färben?“ Lush reagierte schnell und gab dem Mädchen eine Notfall-Nummer, die sich um den Fall kümmert. Aber wieso reagierte ihre Haut so stark, sodass sie jedem Flamingo Konkurrenz hätte machen können?

Wie sich herausstellte, hatte Abi das Produkt „Razzle-Dazzle“ von Lush einfach falsch verwendet. Sie las nämlich nicht die Gebrauchsanweisung des Produkts, anstatt die Badekugel im Wasser aufzulösen, rieb sie sich von oben bis unten damit ein und als sie aus dem Wasser stieg, sah sie aus wie das weibliche Pendant zu Pink Panther (#WTF). In einem Statement erklärte sie, dass sie die Lush-Produkte weiterhin liebt und gerne dort einkaufen geht. Die pinkfarbene Verfärbung sei mittlerweile Geschichte. Ob die Dame inzwischen richtig lesen gelernt hat, ist nicht bekannt …

Nach diesem Vorfall meldeten sich noch weitere Nutzerinnen auf Twitter, die ähnliche pinke Probleme hatten. Lush erklärte daraufhin in einem Interview mit der britischen Metro: „Wir sind so rot im Gesicht wie Abi, bei dem Gedanken, dass unser Badezusatz fälschlicherweise für eine Seife gehalten wurde. Wir lieben bunte Produkte, farbiges Personal und bunte Bäder – aber bezüglich bunter Konsumenten müssen wir einen Schlussstrich ziehen.“

Nochmal: Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! ?

Das wird dich auch interessieren

ehepaar-stirbt-gemeinsam
10. Januar 2020
by Très Click

Dieses Ehepaar stirbt nach 64 gemeinsamen Jahren – Hand in Hand

sex-nach-geburt-fb
13. Januar 2020

Das ist für alle Mamas, die denken: „Nach der Geburt habe ich nie wieder Sex!“

dry-january-alternativen-alkoholfrei
9. Januar 2020

Ihr wollt erfolgreich den „Dry January“ überstehen? Diese alkoholfreien Drinks helfen dabei

kino-kalorien
16. Januar 2020
by Très Click

Einen Kinofilm anzuschauen, zählt als „leichtes Workout“ – sagt eine neue Studie!

ben-and-jerrys-netflix-eis
17. Januar 2020

Zwei Süchte vereint! Ben & Jerry’s schenkt uns das erste „Netflix & Chill’d“-Eis

sex-schuechtern-tipps
17. Januar 2020

Du bist schüchtern im Bett? So kriegst du beim Sex trotzdem, was du willst

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X