Très Click
13.09.2019 von Très Click

Ein riesiges „Frozen“-Ae­ri­al soll bald eröffnen und wir packen dann schon mal unsere Schlittschuhe ein

Es kribbelt uns gerade ja schon ein wenig in den Fingern. Nicht nur, weil es draußen langsam kälter wird (ja, Leute… der Herbst naht 🍂🍁), sondern weil auch sonst ziemlich eisige Dinge auf uns zurollen.

Und echten „Frozen“-Fans müssen wir es wahrscheinlich gar nicht mehr sagen, doch Ende November läuft endlich der zweite Teil des Disney-Mega-Hits in den Kinos an. ☃️

Wir sind also – verständlicherweise – in der absoluten „Frozen“-Stimmung! Und während hier gerade so schön „Let It Go“ durch unsere Ohren trällert, können wir euch on top sogar noch ein paar super coole News verkünden.

Denn ihr könnt euch ab dem 21.11.2019 nicht nur endlich wieder von Anna, Elsa und Co. verzaubern lassen, sondern bald auch höchstpersönlich die Welt von Arendelle erobern.

Ja, persönlich! Naja, zumindest fast. Denn in nächster Zeit soll im Disneyland Paris ein riesiger „Frozen“-Themenbereich eröffnen. Und mit riesig, meinen wir RIESIG! Denn schaut euch doch nur mal bitte diese mega schöne Illustration an, die uns einen ersten Blick auf das geplante Ae­ri­al gewährt. Echt gigantisch. Echt cooooool! ❄️😍

Kleiner Abstecher nach Arendelle gefällig?

Oder? Oder? Jup! Denn mal ehrlich, das sieht ja wohl fast eins zu eins wie das Arendelle aus den „Frozen“-Filmen aus. Im Hintergrund liegen die schneebedeckten Berge, vorne sieht man die niedlichen Häuser von Arendelle, die in einem Halbkreis den See in der Mitte des Königreichs einschließen. Alles ist skandinavisch angehaucht, wie die Hafenstadt im Film eben auch.

Fehlt eigentlich nur noch Elsa, die uns mit ihren magischen Kräften mal eben das Wasser vereist, damit wir ’ne Runde Schlittschuh laufen können, oder? ❄️ Tja, ob das passieren wird, können wir natürlich nicht garantieren (zu schade aber auch 😅), doch ein paar andere Dinge scheinen derzeit schon etwas konkreter zu sein. So sollen laut Disney Parks Blog in dem „Frozen“-Bereich nämlich tatsächlich ein paar Charaktere auf uns warten (Ahhh, Olaaaaaf?! ⛄️😍) sowie ein neues Restaurant und ein Souvenir-Bereich (natürlich).

Tja, und dann hört’s mit den Infos allerdings auch schon wieder auf. Denn sehr viel mehr ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht bekannt. Weder wann der „Frozen“-Bereich eröffnet wird (einer für Marvel und Star Wars soll übrigens auch noch kommen), noch welche anderen Überraschungen dort auf uns warten.

Na, dann freuen wir uns jetzt halt erstmal auf November und den zweiten Teil von „Die Eiskönigin“. Und wer weiß… vielleicht gibt es danach ja schon neue Infos zum geplanten Arendelle 2.0. 🙃

Das wird dich auch interessieren

Darum wird sich Elsa im neuen „Frozen“-Teil doch nicht in eine Frau verlieben
28. August 2019
by Très Click

Darum wird sich Elsa im neuen „Frozen“-Teil doch nicht in eine Frau verlieben

Bei diesem „Frozen“-Ferienhaus würden sogar Anna und Elsa vor Neid erblassen
18. Juni 2019
by Très Click

Bei diesem „Frozen“-Ferienhaus würden sogar Anna und Elsa vor Neid erblassen

Lasst sofort alles stehen und liegen! Der erste offizielle Trailer zu „Frozen 2“ ist raus
11. Juni 2019
by Très Click

Lasst sofort alles stehen und liegen! Der erste offizielle Trailer zu „Frozen 2“ ist raus

Bekommt Elsa in „Frozen 2" eine Freundin?
22. März 2019

Jaaaaaa, Disneys „Frozen“ soll als Musical nach Hamburg kommen!

frozen-2-fantheorien
15. Februar 2019

Diese Fan-Theorien zu „Frozen 2“ bringen das Netz gerade zum Ausrasten

frozen-2-teaser-thumb
14. Februar 2019

Der erste Teaser zu „Frozen 2“ ist da – und er ist magisch, traumhaft und DÜSTER zugleich

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X