Très Click
30.10.2015 von Très Click

Fünf Dinge, die uns an Ariana Grandes neuem Musikvideo NICHT gefallen

Ariana Grandes Fangemeinschaft hat in den letzten Wochen auf allen Sozialen Netzwerken auf diesen Moment hingefiebert und JETZT ist er endlich gekommen: Die Sängerin hat das Musikvideo zu ihrer neuen Single „Focus“ veröffentlicht!

Auf Twitter tun die „Arianators“ (so nennt sich ihre Fanbase) schon im Sekundentakt kund, wie sie das Video finden. Viele sind teilweise sogar mitten in der Nacht aufgestanden, um sich den Song anzuhören und sind begeistert. Einigen anderen aber gefallen Song und Video nicht so gut und auch wir müssen ganz ehrlich sagen: Wir hatten uns auch mehr erhofft.

 

Denn…

… ihr neuer Song klingt gar nicht so neu, sondern erinnert uns total an „One Last Time“ aus ihrem letzten Album.

… dazu klingt ihr Gesang wie eine Imitation von einem Mix aus Christina Aguilera und Britney Spears in den frühen 2000ern – Originalität geht irgendwie anders, oder?

… die Tanz-Choreografie ist nicht so richtig kreativ – überhaupt verstehen wir das Video nicht so richtig: Wozu der lila Mini-Raum, in dem sie wie der Glöckner von Notre-Dame geduckt steht und singt?! Und was haben sie und ihre Tänzerinnen denn bloß in der Schwarz-Weiß-Szene an? Von der Trompete wollen wir gar nicht erst anfangen…

… auch Arianas Perücke ist viel zu offensichtlich eine Perücke. Schon klar, dass sie sich die Haare nicht wasserstoffblond und Pastell-Flieder gefärbt hat, aber normalerweise lässt man doch auch falsche Haare echt aussehen, oder?

… ihr Visagist war wohl nicht ganz bei der Sache (oder ist ein Fan von Kylie Jenner), denn Arianas Lippenstift ist total an der Lippenform vorbei aufgetragen, dazu noch in einem komplett anderen Farbton als die Lippen selbst. Trägt man das jetzt so? Wir hoffen nicht.

 

Damit ihr überhaupt wisst wovon wir reden (und euch ein eigenes Bild machen könnt), seht ihr hier das neue Musikvideo von Ariana Grande:

Credit: YouTube, Giphy

Das wird dich auch interessieren

you4-fotos
7. Dezember 2022
by Très Click

Alles, was wir über die 4. „You“-Staffel erstalken konnten

lady-chatterleys-lover
5. Dezember 2022
by Très Click

Netflix‘ „Lady Chatterley’s Lover“ ist noch „sehr viel schlüpfriger“ und heißer als „Bridgerton“

tiktok-weihnachtsgeschenke-thumb
30. November 2022

Das sind die 9 besten Weihnachtsgeschenke für alle, die auf ihrer TikTok-FYP leben

white-lotus-penis
6. Dezember 2022
by Très Click

Theo James klärt endlich auf, ob sein „gigantischer“ Penis in „The White Lotus“ echt oder Fake war

shitstorm-wednesday
7. Dezember 2022
by Très Click

Warum „Wednesday“ ausgerechnet für die legendäre Tanzszene gerade einen Shitstorm bekommt

wednesday-harry-potter
29. November 2022
by Très Click

Bock auf eine Gothic-Variante von „Harry Potter“? Dann schaut euch Netflix‘ „Wednesday“ an

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X