Ninon Götz
20.01.2015 von Ninon Götz

Fünf geniale Styling-Ideen, die wir bei Net-a-Porter entdeckt haben

Es ist ein tägliches Ritual: Rechner an, Net-a-Porter aufrufen, auf New In klicken. Ja, wir wissen auch, dass der Online-Store nur zweimal die Woche Neuware bekommt, aber wir schauen trotzdem täglich vorbei. Man kann ja nie wissen!

Bei unseren täglichen Stipp-Visiten haben wir zwei Dinge gelernt. Erstens: Wir müssen im Lotto gewinnen. Dringend. Und zweitens: Die Net-a-Porter-Stylisten haben’s wirklich drauf! Zum Glück lassen sich die coolen Outfit-Ideen auch ohne Sechs Richtige umsetzen. Erst mal …

5 STYLING-IDEEN ZUM NACHMACHEN:

Mehr über: Net-a-Porter, Styling, OOTD
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Rebelle-Expertin Johanna Eggers erklärt, bei welchen Designer-Taschen sich ein Investment am meisten lohnt.
19. August 2017

Wir haben die beste Alibi-Erklärung, wenn du eine teure Designer-Tasche kaufen willst

Was wir jetzt unbedingt tragen wollen? Pinke Sweater, vor allen Dingen der von Hades.
16. August 2017

Think pink: Wir wollen nicht nur rosafarbene Sneaker, sondern auch diesen pinken Pulli!

thumb_klein
15. August 2017
by Très Click

Und, hast du auch schon eine Schrittkette?

Kendall Jenner zeigt uns ihren begehbaren Kleiderschrank.
16. August 2017

Kendall Jenner zeigt zum ersten Mal ihren Kleiderschrank, oder eher gesagt Kleider-Appartement!

Erfahre als Erste alles über die neuesten Fashion-Trends und Shopping-Tipps!

Nein danke, shoppen ist nichts für mich
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.