Fünf Schuhe, die du immer tragen kannst

Dein Schrank ist voller Schuhe. Die du nie trägst. Die Paare, die täglich mit dir die Straßen unsicher machen, stehen nämlich ganz prominent im Flur. Egal, ob du zur Arbeit, zum Bummeln oder für einen Kurztrip nach New York fährst: Sie sind immer für dich da, machen keine Blasen und können locker ein paar Regentropfen ab. Das sind die fünf Schuhe, die uns täglich das Leben retten:

1. Der Motorcycle-Boot:
Verleiht jedem Outfit eine Prise „Sons of Anarchy“.

2. Der black Brogue:
Perfekt zu Girly Röcken und Kleidern.

3. Der Chelsea Boot:
Passt zu jedem einzelnen Teil in deiner Garderobe, wetten?

4. Der Sneaker:
Wo wären wir nur ohne ihn? Im Ernst, jetzt!

5. Der Ankle Boot:
Minimaler Absatz, maximale Wirkung!

Credit:PR, Style du Monde

Mehr über: Schuhe, G-Star
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!