Très Click
09.06.2017 von Très Click

Für den nächtlichen Hunger: Glow-in-the-Dark-Doughnuts

Wir kennen es alle: Da läuft man nachts hungrig in die Küche und findet nichts zu essen, weil man einfach nichts sieht. Doch genau dafür gibt es jetzt eine Lösung: Glow-Nuts! Doughnuts, die im Dunkeln leuchten. Genial! Erfunden hat sie der Australier Christopher Thé von der Black Star Pastry und der hat auch gleich dafür gesorgt, dass das Ganze nicht nur so cool aussieht, sondern auch ganz ohne künstliche Zusatzstoffe auskommt: Die leuchtende Glasur besteht aus Vitamin B und der japanischen Zitrusfrucht Yuzu. Yummie!

Wir wollten ja eh immer schon mal nach Australien …

#GLOW-NUTS - glow in the dark doughnuts only at our vivid pop up in Martin Place from 5:30pm daily for the next 18 days

A post shared by B L A C K STAR P A S T R Y (@blackstarpastry) on

Almost GO time for @vividsydney . Come check out our installation at Martin Place just outside @tiffanyandco #Sydney

A post shared by B L A C K STAR P A S T R Y (@blackstarpastry) on

Mehr über: Doughnuts, Glow-in-the-Dark-Doughnuts
Credits: Black Star Pastry Instagram
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.