Très Click
06.05.2019 von Très Click

5 Momente aus der 4. „Game of Thrones“-Folge, über die heute ganz Twitter spricht

+++ SPOILER +++ 

Okay, bevor wir gleich ins Detail gehen, ziehen wir nochmal kurz Bilanz. Also: Wir haben „Die lange Nacht“ überlebt, genau wie überraschend viele Hauptcharaktere auch. Der Nachtkönig ist tot, Arya – dieses kleine Badass – hat dem frostigen Herrscher und seiner Armee aus Weißen Wanderern mal eben das Handwerk gelegt, weil es eben sonst keiner gemacht hat. Der Große Krieg wäre damit also gewonnen. Obwohl wir uns bei diesem Thema ja immer noch nicht so ganz einig darüber sind, ob es DAS nun wirklich gewesen sein soll. Denn mal ehrlich: Gefühlt sieben Staffeln lang dreht es sich um nichts anderes und dann soll es so enden? Ist ja wohl ein bisschen zu einfach…

Aber gut… wir sind hier schließlich bei „Game of Thrones“. Zwei Folgen liegen noch vor uns, da kann also noch einiges kommen. Kann. Denn geht es nur uns so oder hat unsere „All-time favorite TV show“ ein bisschen an Feuer verloren (abgesehen von der romantischen Flamme, die da ständig an allen Ecken wieder aufzulodern scheint)? 😅

Naja, ist ja auch ganz egal. Widmen wir uns jetzt lieber mal der gestrigen GoT-Folge, die natürlich mal wieder das ganze Netz beschäftigt. Kein Wunder, es gibt schließlich einiges zu diskutieren und zu hinterfragen. Kurzer Recap für alle: Winterfell feiert natürlich den Sieg über die Untoten. Es werden große Reden geschwungen (ja, das kann der Jon) und es wird sich natürlich auf „den letzten Krieg“, die Schlacht gegen Cersei, vorbereitet. So, und ganz nebenbei gibt es eben auch noch genügend Zeit für romantische Gesten und intime Zärtlichkeiten.

Also legen wir mal los mit DEN fünf „Top“-Momenten, über die heute jeder spricht!

Über diese Szenen redet (und spottet) heute ganz Twitter

Jaime und Brienne tun es endlich

Angefangen mit Jaime und Brienne. Ja, es ist endlich zu DER einen Sache gekommen, auf die viele Ewigkeiten warten mussten. Jaime und Brienne haben in der 4. Folge der achten Staffel endlich (völlig legitimen) Sex. Und Twitter dreht natürlich durch. Vielleicht auch, weil Jaime es mal nicht mit einer Blutsverwandten aka seiner Schwester macht?! Ja, da muss man wirklich mal applaudieren!

Nur einer tut uns bei der Sache dann ja doch etwas leid: Tormund! 😭

Der vermasselte Heiratsantrag

Wir hatten es bereits erwähnt: In der 8. „Game of Thrones“-Staffel werden plötzlich alle ultra emotional. Selbst eine Arya, die kurz vor der großen Schlacht noch mit Gendry im Bett landet. Gut, können wir irgendwie sogar verstehen… immerhin hätte sie sterben können und ja, da will man vorher schon nochmal alles ausprobiert haben. Naja, sie hat – wie wir alle wissen – überlebt, genau wie Gendry auch… der übrigens nach dem Krieg von Daenerys direkt mal zum Baratheon gekürt wird.

Seine Reaktion? Ein Kniefall vor Arya. Und die? Hat so gaaaar keine Lust darauf, das Frauchen an seiner Seite zu werden. Ups. 😄

Jon, wer ist hier der Eiskönig?

Ok, Schluss mit der Romantik! Immerhin steht noch eine Schlacht gegen Cersei im Süden bevor. Und genau dorthin machen sich das Heer und die Unbefleckten (von denen übrigens mehr übrig geblieben sind als gedacht) natürlich irgendwann auch auf. Ergo: Es muss mal wieder Abschied genommen werden. Und dabei fällt ein Goodbye irgendwie etwas SEHR frostig aus… und zwar das zwischen Jon und seinem Schattenwolf Ghost.

Das Ende von…

Sooo, jetzt wird’s dann auch mal wieder etwas „Game of Thrones“-like. Denn natürlich geht auch die vierte Folge nicht zu Ende, ohne uns einen geliebten Charakter zu nehmen. Und dieses Mal hat es ausgerechnet Missandei getroffen, die ihren Lebensabend doch eigentlich mit Greyworm genießen wollte. 😭 Und ja, das hätten wir den beiden echt sooo sehr gewünscht.

So, und als wäre das nicht schon schlimm genug, wird zu allem Überfluss auch noch Danys Drache Rhaegal von Eurons Balliste vom Himmel geschossen. D-r-a-m-a-t-i-s-c-h!

Man tausche Wein gegen Starbucks-Kaffee

So, und nun noch eine Frage zum Abschluss: Seit wann trinkt man in Westeros Starbucks? Haben wir da was verpasst? 😂#fail

Das wird dich auch interessieren

Haben wir etwa alle übersehen, dass Jon Snow Arya dabei geholfen hat, den Nachtkönig zu killen?
2. Mai 2019

Haben wir etwa alle übersehen, dass Jon Snow Arya dabei geholfen hat, den Nachtkönig zu killen?

arya-gendry-sex
24. April 2019
by Très Click

Warum gerade das ganze Netz über die Sexszene von Arya Stark und Gendry diskutiert

Okay, wir müssen über die Hints im Trailer zur 4. „Game of Thrones“-Folge sprechen
30. April 2019

Okay, wir müssen über die Hints im Trailer zur 4. „Game of Thrones“-Folge sprechen

Die 3. „Game of Thrones“-Folge ändert ungefähr ALLES – und Twitter rastet gerade komplett aus
29. April 2019

Die 3. „Game of Thrones“-Folge ändert ungefähr ALLES – und Twitter rastet gerade komplett aus

game-of-thrones-meme
25. April 2019

Daenerys‘ Gesichtsausdruck aus der letzten GoT-Folge wird zum Meme – und Twitter fühlt es SO SEHR

jon-snow-erste-folge-game-of-thrones
15. April 2019
by Très Click

In der 1. Folge GoT kommt es endlich zu DEM „Jon Snow“-Moment und Twitter rastet aus

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X