Auch nach dem GoT-Finale noch Bock auf mehr? Dann kommen hier alle News zum Prequel

😫😭😑😡😤 Mehr werde ich an dieser Stelle NICHT zu der finalen „Game of Thrones“-Folge der achten Staffel, die vor ein paar Stunden lief, kommentieren. Nein, das hab ich definitiv schon zur Genüge gemacht (das Ergebnis findet ihr HIER). Und egal, ob ihr dieser Meinung nun zustimmt oder nicht, feststeht, dass die Schlacht um den Eisernen Thron beendet ist. Und damit eine Ära zu Ende geht. 😩😭

Obwohl das eigentlich nicht ganz stimmt… denn es steht tatsächlich bereits ein Prequel zu der Mega-Erfolgsserie in den Startlöchern. Und über das wollen wir euch natürlich ALLES verraten.

Also kommen hier die ersten News zum „Game of Thrones“-Vorläufer

Und nur so viel vorweg: Viel ist es nicht, was wir euch heute schon präsentieren können. Und einiges davon, ist auch eher ein zartes Gezwitscher. Doch unter den Tisch fallen lassen, können wir es natürlich trotzdem nicht. Zumal zu einem der angeblich FÜNF Spin-offs (jup, es soll doch echt mehrere geben) nun tatsächlich bereits die Dreharbeiten begonnen haben sollen. Das zumindest berichtet jetzt das Nachrichtenportal The Sun.

Aha, ahaaaaa, ahaaaaaaaa! Wir sind ganz Ohr! Wie? Wo? Was? Wer?

Also das Wo? können wir euch auf jeden Fall schon mal beantworten. Drehort zu dem Prequel soll nämlich unter anderem die nordirische Stadt Belfast sein. Und auch das Was? ist relativ leicht zu beantworten. Gut, das verrät ja aber eigentlich auch schon die bloße Bezeichnung Prequel. Der GoT-Weiterdreh (der übrigens den Arbeitstitel „Bloodmoon“ trägt) führt uns also in die Vergangenheit… um genau zu sein, mehrere Tausend Jahre in die Vergangenheit, wo an Dany, Jon und Co. noch nicht mal gedacht wurde.

Stattdessen soll uns das Prequel in die „furchtbaren Geheimnisse der Geschichte von Westeros bis zum wahren Ursprung der Weißen Wanderer“ eintauchen lassen. Und auch die Urgeschichte der Stark-Familie und der Kinder des Waldes soll eine wichtige Rolle spielen (was wir übrigens gut finden, wir haben da nämlich noch so einige Fragen ☝️).

Bleibt allerdings noch das große Rätsel um das Wer? (das Wie? streichen wir jetzt direkt mal, weil unlogisch 😂). Und auch was das angeht, ploppen bereits erste Hinweise aus. Und nun haltet euch fest, DENN:

Es gibt sogar ein Wiedersehen mit dem Nachtkönig

Ja, dem NACHTKÖNIG. Für das Prequel kehrt der Schlimmste aller Bösewichte (hahahaaaaaa, das DACHTEN wir zumindest bis zur achten GoT-Staffel) zurück auf die Leinwand. Logisch, wenn der Ursprung der Weißen Wanderer behandelt werden soll.

Und wie Bild nun berichtet, soll sogar wieder Vladimir Furdik in die Rolle des Eiskönigs schlüpfen. Der Schauspieler verkörperte den Night King seit der sechsten GoT-Staffel und wirkte auch so als Stuntman für viele Krieger in der Serie mit.

Und nun gibt es ein Comeback. Und ja, er wird ziemlich sicher das einzige „bekannte“ Gesicht bleiben…

Ein paar weitere Namen haben wir aber trotzdem noch für euch. So soll laut The Sun Naomi Watts definitiv in eine der Hauptrollen im „Game of Thrones“-Sequel schlüpfen. Und auch die zwei Namen Naomi Ackie („Star Wars 9“-Darstellerin) und Toby Regbo („Reign“-Star) sind bereits gefallen. Es bleibt also spannend!

Ja, das bleibt es wirklich. Denn WANN das „Game of Thrones“-Spin-off (bei dem natürlich wieder George R. R. Martin seine Fingerchen mit im Spiel hat) erscheinen wird, ist noch ein großes Geheimnis. Die Rede ist allerdings noch von zwei Jahren. Also zwei Jahre, in denen wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten werden. Promise. Und jetzt hoch das Wein-Gläschen… ich finde, heute haben wir es uns verdient, alle mal einen auf Tyrion zu machen. Danke und Ciao! 😜

Das wird dich auch interessieren

Ich habe die letzte „Game of Thrones“-Folge geschaut und ES FUCKT MICH EINFACH NUR AB!
20. Mai 2019

Ich habe die letzte „Game of Thrones“-Folge geschaut und ES FUCKT MICH EINFACH NUR AB!

Warum die 8. „Game of Thrones“-Staffel für mich bis jetzt einfach nur enttäuschend ist
9. Mai 2019

Warum die 8. „Game of Thrones“-Staffel für mich bis jetzt einfach nur enttäuschend war

got-tweets-thumb
20. Mai 2019

Die Fans rastet nach der LETZTEN GoT-Folge auf Twitter aus – völlig zu Recht!

Diese Illustrationen zeigen, wie wir uns einige Szenen der finalen GoT-Staffel gewünscht hätten
17. Mai 2019

Diese Illustrationen zeigen, wie wir uns einige Szenen der finalen GoT-Staffel gewünscht hätten

GoT-Fans wollen die achte Staffel brennen sehen und fordern jetzt mit Petition ein Remake
16. Mai 2019

GoT-Fans wollen die achte Staffel brennen sehen – und fordern per Petition ein Remake!

game-of-thrones-toeten-finale-folge
16. Mai 2019

Wir haben eigentlich nur eine Frage: Wird SIE Daenerys in der finalen GoT-Folge töten?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X