Très Click
11.09.2020 von Très Click

Diese neue Netflix-Aufräum-Show bringt Ordnung in die Häuser der Promis – und Twitter ist „besessen“

Also wir rollen und falten ja heute noch unsere Klamotten im Marie-Kondo-Stil zusammen, wenn wir unseren Koffer packen. Beste Methode! Echt! Wem geht’s genauso? Und wer hat sich auch von der Cleaning-Queen anstecken lassen und während des ganzen Hypes mal kurz seine Wohnung auf den Kopf gestellt? Naja, oder sich zumindest auf Netflix angeschaut, wie Marie Kondo das bei anderen Leuten macht? 😬 Ouuu yes, die Aufräum-Serie der zierlichen Japanerin war einfach mal DER Hit schlechthin. Jeder kleine Aufräum-Freak hat’s geguckt.

Und genau für die (und alle, die’s gerne noch werden wollen 😆) haben wir jetzt die nächste Cleaning-Serie am Start. Quasi das „Aufräumen mit Marie Kondo“ in der aufgepimpten Version und mit Schränken, bei denen selbst Carrie Bradshaw eifersüchtig werden würde. Denn in „Get Organized with The Home Edit“ (in der deutschen Variante auch: „The Home Edit: Jetzt wird aufgeräumt“) werden nicht nur „Normalos“, sondern auch Promi-Projekte in Angriff genommen. Reese Witherspoon, Khloe Kardashian, Eva Longoria, Neil Patrick Harris und und und… sie alle brauchen Hilfe von den zwei Ordnungsspezialistinnen Clea Shearer und Joanna Teplin. Genau die haben sich nämlich, ähnlich wie Marie Kondo, auf die Fahne geschrieben, mit ihrem Aufräum-Unternehmen The Home Edit Ordnung in die heimischen vier Wände ihrer Klienten zu bringen.

Ihre Devise: „Form plus function“, wie sie so schön im Trailer zur Show andeuten. Und ganz ehrlich, Leute? Der Clip und die paar Nachher-Eindrücke, die man da schon zu sehen bekommt, reichen fast schon aus, um hier ein wohliges Gefühl in unserem Bäuchlein auszulösen. 😅 Kennt ihr doch bestimmt alle, oder? Dieser Moment, wenn man das Chaos in seiner Bude beseitigt hat, ist einfach unbeschreiblich!!! Fast wie Therapie! 😆 Und dabei zuschauen hat definitiv einen ähnlichen Effekt…

Denn stellt euch bitte nur mal vor, was für krasse Mengen an Zeug sicher erst bei den Celebs sortiert werden müssen. Wir wollen bitte den Kleiderschrank von Khloe sehen. 🤣 Hach, jetzt würden wir am liebsten direkt losgucken. Erst recht, nachdem wir uns die Kommentare auf Twitter angeschaut haben. Dort wird „Get Organized with The Home Edit“, übrigens unter anderem mitproduziert von Reese Witherspoon, nämlich in Grund und Boden gefeiert.

Twitter ist absolut besessen von „Get Organized with The Home Edit“

Wir fassen mal zusammen: „Besessen“…“episch“…“beste Show ever“… „wie Porno“… alles klar, das klingt wirklich gut. 😆 Auch wenn zwischen den Millionen Tweets auch ein paar Negativ-Stimmen zu sehen waren. Einige bezeichnen die Show nämlich lediglich als Marie-Kondo-Abklatsch mit Promis und zu wenig Diversität.

Okay, also wir werden uns davon mal selbst überzeugen. „Get Organized with The Home Edit“ läuft nämlich bereits auf Netflix. Und eine Genugtuung für jeden Ordnungs-Freak, der seine Unterhöschen nach Farben sortiert und seine Tupperware beschildert, wird es allemal sein. 😉

Credits: John Shearer/Netflix, CHRISTOPHER PATEY/NETFLIX, JENNA PEFFLEY/NETFLIX, YouTube/ Netflix, Twitter/ Get Organized with The Home Edit

Das wird dich auch interessieren

spenden-sechondhand-marie-kondo
16. Januar 2019

Alle räumen mit Marie Kondo auf – und die Richtigen profitieren!

marie-kondo-ikea-aufbewahrung
10. Januar 2019

Ihr wollt auch sofort aufräumen wie Marie Kondo? Diese IKEA-Teile helfen euch dabei!

marie-kondo-aufraummethode-netflix
8. Januar 2019

Warum gerade einfach ALLE etwas zur Aufräum-Serie von Marie Kondo zu sagen haben

giphy-1
23. November 2015
by Très Click

Kondo-Cleansing: „Diese Aufräum-Methode hat mein Leben verändert“

Mit diesen Tricks schaffst du in deinem Kleiderschrank endlich wieder Ordnung – und zwar dauerhaft!
4. Juli 2018

Mit diesen Tricks schaffst du in deinem Kleiderschrank endlich wieder Ordnung – und zwar dauerhaft!

myecochallenge-fashion
5. April 2019

Warum ich nicht mehr shoppen gehe – und glücklicher mit meinem Kleiderschrank bin than EVER

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X