Gibt es eine Augenpflege, die wirklich wirkt?

Wir haben alle Arte von Ringen: Midi-Ringe, Goldringe, Silberringe und leider auch: Augenringe …

Um die loszuwerden, haben wir schon alles versucht:

Von Roll-ons, über Löffel aus dem Gefrierfach auflegen, bis hin zu teuren und günstigen Tiegelchen und Töpfchen. Kurz: Unsere Augen haben schon einges mit ansehen müssen, deshalb könnt ihr uns ruhig glauben, wenn wir euch sagen, dass das hier wirklich hilft: Das Parsley Seed Anti-Oxidant Eye Serum von Aesop.

Schon nach wenigen Anwendungen sahen wir so frisch aus, dass wir nur noch einen leichten Concealer (und auch nur eine statt vier Schichten) brauchten. An ausgeschlafenen Tagen konnten wir sogar ganz darauf verzichten.

Ein weiteres Top-Feature des Produkts: Es spendet Instant-Feuchtigkeit, ohne zu fetten. Das ist besonders wichtig, wenn man sich nach dem Auftragen schminken möchte. Denn wofür macht man sich denn die Mühe einen perfekten Lidstrich zu ziehen, wenn alles nicht haftet oder gleich wieder verwischt!

Zugegeben, das Wundermittel ist leider nicht ganz günstig. Man braucht aber immer nur sehr wenig davon, weswegen es recht lange hält.

Bei unserem ersten (und sicher nicht letzten) Besuch im neuen Hamburger Aesop-Store, haben wir es deshalb direkt wieder nachgekauft. Und folgen der Massage-Technik (bitte auf ‚Anleitung‘ klicken), die uns die Expertin für noch bessere Ergebnisse gegeben hat. Eye, Eye!

Mehr über: aesop, Augenpflege

Das wird dich auch interessieren

girl
2. August 2021
by Très Click

Hairlicher Hype: Mit diesem Conditioner brauchst du kein Parfum mehr!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X