Gigi Hadid und Taylor Swift machen James Cordens „Carpool Karaoke“ Konkurrenz

Wir lieben James Cordens „Carpool Karaoke“ einfach so sehr. Wenn er mit den Stars durch die Straßen cruist und mit Selena Gomez, George Clooney und Co. singt und rappt und Witze reißt, macht es richtig Spaß zuzuschauen und mental planen wir schon den nächsten Roadtrip mit unserer BFF. Schließlich sind Fahrten mit ihr auch mit hochprofessionellen Performances zu Mr. Brightside und Co. verbunden.

Und auch Gigi Hadid und Taylor Swift scheinen von James Corden inspiriert worden zu sein und filmen sich bei ihrer Performance zu „I Don’t Wanna Live Forever“ im Auto. Irgendwie erinnert uns die Showeinlage auch sehr an die Trips mit unserer BFF.

Ob das wohl ein Bewerbungsvideo für die nächste „Carpool Karaoke“-Session bei James Corden ist? Schließlich durfte Taylor bisher noch nicht neben dem Talkmaster Platz nehmen…

Taylor Swift und Gigi Hadid zu „I Don’t Wanna Live Forever“

Das wird dich auch interessieren

365dni-toys
12. Mai 2022
by Très Click

Bock auf Sex wie Massimo und Laura? Dann dürfen diese Sextoys aus „365 DNI“ 2 natürlich nicht fehlen

baby_thumb
11. Mai 2022

„(Wann) will ich Kinder?“ – über Kiez-Kotzerei, die toxic 20er und wilde Brunch-Moms

netflix-neuerungen
12. Mai 2022
by Très Click

Bald Werbung und kein Account-Sharing mehr bei Netflix?! – War’s das mit den guten alten Zeiten?

gntm-tweets-15
13. Mai 2022
by Très Click

Kuscheln mit ’nem Roboter & Tanzen in „Beate Uhse“-Outfits – Die besten Tweets zur 15. GNTM-Folge

blonde-netflix
12. Mai 2022
by Très Click

Wann erscheint endlich Netflix‘ skandalöser „Adults only“-Film „Blonde“ über Marilyn Monroe?

365dni3
9. Mai 2022
by Très Click

Wenn DAS alles im 3. „365 DNI“-Teil passiert, wird’s richtig krank und wild

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X