OMG! Hat Jess etwa gerade gesagt, dass er bei einer „Gilmore Girls“-Fortsetzung dabei wäre?

Unseren letzten Kaffee, eine Extra-Packung Marshmallows … für ein weiteres Revival der „Gilmore Girls“ würden wir ja fast alles geben.

Dass die Zeichen für ein Wiedersehen mit Rory und Lorelai Gilmore gar nicht mal soooo schlecht stehen, das ließ ja schon der Kreativ-Kopf der Serie, Amy Sherman-Palladino, vor einigen Monaten durchblicken. Sie müsse nur in der richtigen betrunkenen Verfassung sein, um sich eine Storyline für eine Fortsetzung zu überlegen (wenn’s weiter nichts ist – wir sind gerne behilflich …😄).

Das alleine lässt uns schon hoffen … Wenn dann ABER.AUCH.NOCH Jess mit dabei wäre … hach, das wäre einfach ein Traum! Und einer, der tatsächlich Wirklichkeit werden könnte. Denn Jess-Darsteller Milo Ventimiglia hat aktuell im Yahoo-Interview verraten, dass er sich durchaus vorstellen könnte, wieder Teil der Serie zu werden.

Jess alias Milo Ventimiglia: „Alles ist möglich“

„Na ja, ist ist niemals ein nein. Alles ist möglich … gebt uns 20 Jahre.“

Wait, what? Gut, also 20 Jahre möchten wir nicht mehr auf die Auflösung der letzten vier Worte aus „Gilmore Girls: A Year In The Life“ warten (Spoiler-Warnung für die wenigen, die gerade nicht wissen, was wir meinen).

Ja, denn das Netflix-Revival hat uns nun wirklich mit einem richtig fiesen Cliffhanger zurückgelassen. Rory schwanger? AHHHHH. Und schon überkommen uns auch eineinhalb Jahre nach dem Ende wieder die alten Gefühle. Gefolgt von der Frage: Wer ist der Vater?

Und weil wir nun mal bekennende #TeamJess-Anhänger sind, ist für uns auch klar, wie die „Gilmore Girls“-Story weiter geschrieben werden müsste.

Ungefähr so (plus Babybauch ☺️):

Credits: Giphy, Giphy
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

gilmore-girls-geheime-folge
15. Januar 2018

Waaaaas? Es gibt eine geheime „Gilmore Girls“-Folge und sie wird dich aus den Latschen hauen

thumb_gro
27. November 2017
by Très Click

Geh über Los: Es gibt jetzt ein Gilmore Girls Monopoly!!!

ggthumbgro
30. Oktober 2017
by Très Click

Was? Lauren Graham sollte gar nicht bei Gilmore Girls dabei sein!

Diese Plot Holes aus Gilmore Girls sind bestimmt keinem so wirklich aufgefallen
29. Oktober 2017

Wetten, dass dich diese Ungereimtheiten in „Gilmore Girls“ zum Nachdenken bringen werden?!

Amy Sherman-Palladino bringt eine neue Serie auf Amazon Prime Video raus und die ähnelt Gilmore Girls
12. Oktober 2017

„Gilmore Girls“-Fans aufgepasst: Diese neue Serie bringt dich zurück nach Stars Hollow

tres-click-lorelaigilmore-gilmoregirls-lukesdiner
15. Mai 2017

„Gilmore Girls“ in der Lego-Version? Wir kriegen Schnappatmung!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!