Maxime Früh
12.08.2017 von Maxime Früh

Der „Glass Beach“ gehört zu den eindrucksvollsten Stränden der Welt – mit einem Haken!

Glass beach this morning 😍 #glassbeach #california #fortbrag #roadtrip

A post shared by Allison Green (@daisygirl2014) on

Wir haben ja schon viele tolle Strände gesehen – zumindest online: Vom regenbogenfarbenen- bis zum pinken Strand war alles dabei, aber der Beach, den wir euch jetzt vorstellen, ist wirklich magisch – wenn auch auf andere Weise!

Der „Glass Beach“ in Fort Bragg, Kalifornien schimmert in allen Farben, die wir uns vorstellen können. Woher das kommt? Am Strand haben sich über Jahre hinweg kleine Glas-Stückchen angesammelt – aus einem ganz bestimmten, ziemlich traurigen Grund.

Der Strandabschnitt war früher ein richtiges Problem: Er wurde mehr oder weniger als Müllhalde genutzt und war für Badegäste absolut tabu! Zugang? Streng verboten!

Die Stadt schien den ganzen Müll nicht in den Griff zu bekommen, sondern verdreckte vielmehr auch noch das Meer – bis sich die Region dazu entschloss, in einer großen Säuberungsaktion den Strandabschnitt zu reinigen.

Übrig blieben kleinste Glasstückchen, die vom Meer über die Jahre hinweg immer wieder zurückgespült werden. Diese „Glasperlen“ sind ungefährlich und deshalb ist der Strandabschnitt heute auch wieder für Menschen zugänglich. Aus der ehemaligen Müllhalde ist heute also eine richtige Touristen-Attraktion geworden. Wenigstens eine gute Sache bei der ganzen Umweltverschmutzung!

Auf Instagram kursieren einige eindrucksvolle Bilder des „Glass Beach“, die ihr weiter unten bestaunen könnt.

Schaut euch den „Glass Beach“ in Fort Bragg, Kalifornien an

Glass Beach, Mendocino

A post shared by MC Rowan (@supercallafrajalistick) on

Glass Beach is surreal

A post shared by Nicole Marie Verhamme (@slowdowncoletrane) on

Mehr über: Müll, Kalifornien, Touristen, Attraktion, Glass Beach, Fort Bragg, Sea Glass, Müllhalde, bunte Steine, Touristenmagnet
Credits: Instagram.com/Allison Green, Instagram.com/Trevor Nichols, Instagram.com/MC Rowan, Instagram.com/Nicole Marie Verhamme, Instagram.com/patricia kranenberg
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

tres-click-strand-mann-affe
6. März 2017

Es gibt einen Strand voller Äffchen? Sofort hin da!

Der pinke Strand in Sardinien ist davon bedroht zu verschwinden.
17. Oktober 2016

Oh nein, gibt es den rosa Strand in Italien bald etwa nicht mehr?

tres-click-strand-regenbogen-lila-kalifornien
11. November 2016

Leute, es gibt einen Strand in Regenbogen-Farben

tres-click-handtuch-tesalade-1
24. Juni 2017

Bye-bye, paniertes Schnitzel! Es gibt jetzt Strandtücher, die Sand abweisen

Erfahre als Erste, wenn Ryan Gosling wieder Single ist!

Nein danke, Ryan interessiert mich nicht
×
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.