Très Click
09.04.2021 von Très Click

Heute noch nicht gelacht? Dann zieht euch die GNTM-Tweets zur 10. Folge rein

Hollederidiiiiiiii, Peeps.

Okay, das kommt geschrieben irgendwie nicht so geil rüber wie gedacht, aber sooooo what! 😅 Wenn Otto Waalkes bei „Germany’s next Topmodel“ vorbeischaut, kann man nicht anders in den Text starten. Und warum war der gestern nochmal mit dabei? Ah ja, um die Girls ein bisschen schauspielerisch zu unterstützen. Klar. Denn wie sagt die Heidi es doch auch immer wieder so schön: „Es ist einfach wichtig als Model, in andere Rollen schlüpfen zu können“. Absolut. Ganz klar.

Und deswegen zog es die Tomodel-Gang gestern also in einen typischen Berliner Späti (ha, Linda ist daheim wahrscheinlich vor Neid geplatzt… bei der Zigaretten-Auswahl, haha). Die Aufgabe, kurz gesagt: Verschiedene Emotionen rüberbringen. Dascha kriegt für ihre Umsetzung definitiv ein Krönchen von uns. So dramatisch rollen wir uns nur bei ’nem emotionalen Breakdown mit zu viel Wein über den Boden 😆 und dann auch noch das kleeeneeee Ständchen auf der Gitarre. „Wie soll ein Mensch das ertragen?“ – Haben wir gestern während der Show irgendwie auch das ein oder andere Mal gedacht.

Genau wie Romy, die das alles offensichtlich so gar nicht mehr ertragen konnte/ wollte… und hinschmiss. Wird langsam zum neuen Running Gag in dieser Staffel, oder liebe Heidi? Wir würden uns da ja mal Gedanken machen. Ist jetzt schon die dritte Kandidatin, die freiwillig geht.

Aber lassen wir das Thema. Denn in Folge 10 standen ja noch ein paar andere Dinge auf dem Programm. Der Opel-Job zum Beispiel. Personality ist gefragt. Oder wie Twitter-King Anredo die Anforderungen so supi zusammenfasst: „Sei sexy, sei frech, erzähl uns deine Geschichte, zeig uns deine Personality, sei anders, sei bunt, sei du selbst … und bezieh dabei bitte unbedingt das neongrüne Auto mit ein“. Hahahaaaaaa 🤣 Ashley konnte dabei offensichtlich am meisten glänzen. Glückwunsch…

… und weiter im Text. Denn die kleine Club-Party (bisschen Neid) haben wir ja noch gar nicht erwähnt. Und die hübschen Klamotten erst (by the way von Esther Perbandt), die die Mädels dabei tragen mussten. Ach, und falls ihr euch vorm Feierngehen bisher noch nicht die Augenbrauen gebleached habt, habt ihr echt was falsch gemacht. Das. macht. man. nämlich. so. in. Berlin. Jaaaa!! Und mit diesem grandiosen Wissen entlassen wir euch jetzt auch mal in die TWEETS. Ist mal wieder ein Fest, Freunde. 😈

Hier kommen die geilsten Tweets zur 10. GNTM-Folge:

Das wird dich auch interessieren

gntm-8-tweets
26. März 2021
by Très Click

Bei den Tweets zur 8. GNTM-Folge schmeißt ihr euch weg!!

gntm-tweets-folge7
19. März 2021
by Très Click

Wie cringe war die 7. GNTM-Folge, bitte? Hier kommen die besten Tweets!

rezathumb
19. März 2021

Sie macht die Perücken für GNTM und die Haare von Bonnie Strange & Co.: Star-Friseurin Reza im Interview

gntm-tweets-folge-6
12. März 2021
by Très Click

Karma is a bitch! In diesem Sinne: Auf eine neue Tweets-Runde zur 6. GNTM-Folge

gntm-umstyling-tweets
5. März 2021
by Très Click

Ihr habt doch alle darauf gewartet! Hier kommen die genialen Tweets zum großen GNTM-Umstyling

gntm-tweets-folge4
26. Februar 2021
by Très Click

Hier kommen die Tweets zur 4. GNTM-Folge – und ein paar ernste Worte on top

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X