Hey Upper East Siders, der neue „Gossip Girl“-Cast grüßt von den Stufen des Met

Zugegeben, wir waren die ganze Zeit ja doch noch eeeetwas skeptisch, was das neue „Gossip Girl“-Reboot angeht. Neulich unter den trèsCLICK-Girls hörte sich das ungefähr so an: „Hab ’n bisschen Schiss, dass es scheiße wird.“… „An das Original kommt eh nichts ran!“… „Die Charaktere waren auch einfach so mega“… Dürfte einigen vielleicht bekannt vorkommen, oder? ABER Freunde, wir können nicht leugnen, dass bei uns hier gerade trotzdem die ultra krassen „Gossip Girl“-Vibes aufkommen sind, nachdem wir die neuen Fotos zum Reboot gesehen haben!! Jup, vor kurzem konnten wir ja schon mal einen ersten Blick ans Set erhaschen, aber jetzt erweitert sich das Ganze so langsam immer mehr.

Und seht ihr es? SEHT IHR ES? Natürlich tut ihr das! 😏 Der blutjunge, neue Cast hockt wie schon Blair, Serena, Jenny und Co. damals auf den Stufen des Met-Museums und hängt eben so ab. Dödelt am Handy (wir wissen ja, dass Social Media und die Netzwelt in der neuen Serie zeitgemäß eine größere Rolle spielen werden), isst ’n Salätchen und trinkt grünen Smoothie und Detox Tea. Wir fühlen’s!

Und eins müssen wir an dieser Stelle nochmal kurz loswerden: Wir vergeben ’ne glatte 1 mit Sternchen für diesen diversen Cast! Und alle Sternchen, die wir haben, für ihre Mega-Looks!! Schuluniform plus Designer-Täschchen? Lose Krawatten, schicke Blazer und Tweed? Dass hier die Garderobe des Originals als Vorbild genommen und mit einem modernen Touch abgerundet wurde (gut, die „Constance Billard and St. Jude“-Uniformen bleiben aber schließlich auch), müssen wir wohl keinem sagen. Und es überrascht auch kaum, denn Eric Daman, der Kostümdesigner, der schon Blake Lively (33) und Leighton Meester (34) zu Stilikonen hat werden lassen, hat auch bei „Gossip Girl“ 2.0 seine Finger im Spiel. Love it! Die classy Uniformen, aber auch die glamourösen Abendkleider (ebenfalls oben mit in der Galerie).

Scheint alles beim Alten zu bleiben: Schulalltag der Upper East Sider am Tage, heiße Partys in der Nacht… uh, uh, uh, jetzt kriegen wir tatsächlich wieder Bock. 😬 Und denkt immer daran, Leute, wenn uns der neue Plot wirklich nicht umhauen sollte (Aber abwarten, ne?!), haben wir immer noch die geile Fashion-Inspo. Allein dafür lohnt sich einschalten, sobald die Serie draußen ist, allemal (was übrigens schon für 2021 geplant ist, aber dazu mehr, sobald genauere Infos da sind). Jetzt ziehen wir uns nochmal die Fotos oben rein… und heute Abend fangen wir einfach zum 376ten Mal mit den alten „Gossip Girl“-Folgen an (sind ja auf Netflix). Irgendwie müssen wir uns schließlich bis zum Reboot beschäftigen. 😜

Mehr über: Gossip Girl, cast, Reboot
Credits: Getty Images

Das wird dich auch interessieren

gossip-girl-reboot
24. November 2020
by Très Click

Die Dreharbeiten zum „Gossip Girl“-Reboot laufen auf Hochtouren – und wir haben alle Fotos vom Set

guf
12. Oktober 2020
by Très Click

Es steckt noch viel mehr „Gossip Girl“ in „Emily in Paris“, als du dachtest

blood-and-water-gossip-girl
14. Mai 2020

Die neue Netflix-Serie „Blood & Water“ versprüht die absoluten „Gossip Girl“-Vibes

Upper East Siders, es ist OFFIZIELL! „Gossip Girl“ kehrt zurück… wirklich!!
3. März 2020
by Très Click

Alles, was wir über das „Gossip Girl“-Reboot wissen – Yeees, auch über die neue Hauptfigur

penn-badgley-gossip-girl
18. Dezember 2019
by Très Click

Okay, Penn Badgley, wie stehen die Chancen, dass du als Dan zu „Gossip Girl“ zurückkehrst?

Macht euch bereit, Upper East Siders! Wir kriegen vielleicht endlich unser „Gossip Girl“-Reboot!
1. Februar 2019

Macht euch bereit, Upper East Siders! Wir kriegen vielleicht endlich unser „Gossip Girl“-Comeback!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X