„Men in Pink“ ist offiziell der coolste Grammys-Trend und wir haben direkt Herzchenaugen

„Men in Black“? Von wegen! In diesem Jahr standen während der 62. Grammy Awards alle Zeichen auf „Men in Pink“! Und das lässt ganz sicher nicht nur unsere müden Montags-Augen vor Freude erstrahlen. In einem Meer aus schwarzen Anzügen könnte uns schließlich kaum ein Farbenspiel effektiver erfrischen.

Denn Leute, für genau diesen Trend ist es doch wirklich so langsam mal Zeit. Spätestens jetzt, im Jahr 2020, wünschen wir uns genau diesen Anblick eigentlich bereits auf jedem roten Teppich – und für jeden noch so alltäglichen Arbeitsweg: Männer, Frauen, Menschen, die tragen, was immer sie möchten. Was immer ihnen gefällt und worin auch immer sich sich am wohlsten fühlen. Ganz ohne schiefe Blicke oder klischeebehaftete Geschlechterrollen im Hinterkopf.

Die Männer rocken ihre pinkfarbenen Anzüge

Embed from Getty Images
Embed from Getty Images

Wer Pink tragen will, soll Pink tragen. Ebenso wie Rosa, Violett, Burgunder und Helllilablassblau mit Glitzer. Einige der prominenten Männer gaben hierfür bei den gestrigen Grammy Awards glücklicherweise den gebührenden Anstoß. Knalliger denn je ließen sie den Red Carpet mit ihrem Glanz erstrahlen. So zahlreich, dass es kaum noch übertrieben ist, darin einen Trend sehen zu wollen. 💖

Von Shawn Mendes (21) über Terry Crews (51) bis hin zu Lil Nas X 🔥 (20), sie alle präsentieren einen pinkfarbenen Dresscode in den unterschiedlichsten Schattierungen. Und sie sind längst nicht die einzigen. Etliche weitere Sänger und Schauspieler rockten ihre Outfits in Pink. Was für uns einmal mehr deutlich macht: Wir alle sind am schönsten, wenn wir uns zeigen können, wie wir sind. Ob auffällig oder zurückhaltend, paradiesisch oder geradlinig. Die stylische Abendgarderobe muss nicht zwingend ein schwarzer Zweiteiler sein. Für niemanden von uns.

Also lasst uns den farbenfrohen Grammys-Auftritt in unsere Herzen packen und gemeinsam hoffen, irgendwann nur noch einzelne Outfits – und nicht mehr generelle Farben – feiern zu müssen. Pink ist für uns alle da. Und jede andere Farbschattierung, Kleiderform und Make-up-Variation natürlich ebenso. ☝️🙏🏼

Dieser Grammys-Trend hat unser Herz erobert:

Credits: Getty

Das wird dich auch interessieren

jungs-als-prinzessinnen
22. Januar 2020

Klar können Jungs Prinzessinnen sein! Dieses Fotoprojekt ist der wohl süßeste Beweis

bebe-rexha-bodyshaming-vor-grammy-auftritt
23. Januar 2019

Bitte was?! Designer wollen diese Sängerin nicht für die Grammys einkleiden – weil sie Kleidergröße 38 trägt

hoden
24. Januar 2020

Können wir bitte kurz darüber reden, warum Männer gerade auf TikTok ihre Hoden in Sojasauce tauchen?!!

jlo-amas-2018-kleid
10. Oktober 2018

Achtung, Leute: Bei J.Los pinkfarbenem Cut-Out-Dress wird euch gleich definitiv die Luft wegbleiben!

wickelraum-vater
21. Januar 2020

Diese Väter machen Kniebeugen für Wickeltische – und haben in den USA Erfolg damit

Vater stillt Tochter weil Mutter es nicht kann
5. Juli 2018

Ein Vater „stillt“ seine Tochter und das Bild geht aus gutem Grund gerade viral

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X