Très Click
25.09.2017 von Très Click

24 Songs aus Grey’s Anatomy, die dich garantiert zum Weinen bringen

Was haben wir Grey’s Anatomy-Fans nicht schon alles durchgemacht: Flugzeugabstürze, unzählige Todesfälle, Scheidungen, Betrug und Trennung. Und als wäre das, was auf dem Bildschirm passiert, nicht schon schlimm genu: Der Soundtrack gibt uns regelmäßig den Rest. Kleine Kostprobe: Als Meredith in der zweiten Staffel versucht, eine Bombe im Inneren eines Patienten zu entschärfen, läuft dazu „Breathe“ von Anna Kalick. Schluck.

Die Musik ist einer der Gründe, warum Grey’s Anatomy auch nach 13 Staffeln immer wieder berühren, aufregen und betroffen machen kann. Das US-Portal Popsugar hat die aller-traurigsten Songs der Serie zusammengestellt und wir haben sie für euch in eine Spotify-Playlist gepackt. Und jetzt: Taschentücher raus! Schnief.

Die traurigsten Grey’s Anatomy Songs aller Zeiten

Das wird dich auch interessieren

netflix-neuerungen
12. Mai 2022
by Très Click

Bald Werbung und kein Account-Sharing mehr bei Netflix?! – War’s das mit den guten alten Zeiten?

thumbnailkardashian
11. Mai 2022

Realtalk: Warum die ständige Gewichtsverlust-Spirale der Kardashians auch für uns toxisch ist

gntm-tweets-15
13. Mai 2022
by Très Click

Kuscheln mit ’nem Roboter & Tanzen in „Beate Uhse“-Outfits – Die besten Tweets zur 15. GNTM-Folge

baby_thumb
11. Mai 2022

„(Wann) will ich Kinder?“ – über Kiez-Kotzerei, die toxic 20er und wilde Brunch-Moms

bridgerton
13. Mai 2022
by Très Click

Waaaas?! Dieses Bridgerton-Familienmitglied wird in Staffel 3 einfach umbesetzt!!!

365dni-toys
12. Mai 2022
by Très Click

Bock auf Sex wie Massimo und Laura? Dann dürfen diese Sextoys aus „365 DNI“ 2 natürlich nicht fehlen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X