Très Click
18.05.2017 von Très Click

Shopping Queen meets GZSZ: Guido Maria Kretschmer übernimmt eine Gastrolle!!!!!

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Haben wir richtig gehört??! Guido Maria Kretschmer wird eine Gastrolle bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ übernehmen! Ahh, Shopping Queen + GZSZ? Da kriegen wir ja fast Herzrasen! 🙌🏼

Nachdem wir immer noch nicht so richtig glauben können, was gestern alles in der Jubiläumsfolge passiert ist (Sunny hat Felix tatsächlich geheiratet, Chris hat Sunny entführt und, und, und) kommt jetzt die nächste Nachricht, die uns völlig aus den Socken haut!

Guido Maria Kretschmer hat ja bereits gestern im Anschluss an die Jubiläumsfolge in „25 Jahre GZSZ – Stars, Stories & Geheimnisse“ die Modesünden der GZSZ-Stars aus früheren Jahren kommentiert und wir haben uns wieder mal weggeschmissen vor Lachen! Jetzt übernimmt das Gesicht von Shopping Queen auch noch eine Gastrolle in unserer Lieblingssoap!

Guido wird bei GZSZ den Moderator der TV Show „My Catwalk“, in der junge talentierte Nachwuchsdesigner gesucht werden, spielen. Diese werden in der TV Show gegeneinander antreten und zu einem Thema ein Kleidungsstück in einer vorgegebenen Zeit designen und herstellen, und wie wir – als treue GZSZ-Gucker – ja bereits wissen, ist das Label von Jasmin (Janina Uhse) und Emily (Anne Menden) „Tussi Attack“ bei „My Catwalk“ vertreten.

Sein Gastauftritt soll gleichzeitig ein großer Teil der Abschiedsgeschichte von Janina Uhse als Jasmin sein, denn wie ja bereits bekannt ist, wird die Schauspielerin nur noch bis Sommer 2017 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ zu sehen sein …

Trotzdem: Was gibt es denn bitte Schöneres als zwei unserer Lieblingssendungen IN EINER? Genau, gar nichts! Also streicht euch den 22. und 23. Mai 2017 dick im Kalender an, an diesen beiden Tagen wird Guido Maria Kretschmer bei GZSZ zu sehen sein! 👑

Mehr über: Guido Maria Kretschmer, GZSZ, Gute Zeiten schlechte Zeiten, Shopping Queen
Credits: RTL
  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid
Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.