Ein Statement setzen? Können wir ab jetzt auch mit unseren Haarspangen

View this post on Instagram

HAIR PINS COMING SOON #YES #ERROR #HELLO #EARTH #HAIR #HELL

A post shared by Ashley Williams (@ashleywilliamslondon) on

Ketten, Hoodies, Socken, Shirts. Sie alle kamen schon in den Genuss, uns aus der Seele sprechen zu können. Unser Sprachrohr sein zu dürfen. Sich für uns mitzuteilen. Ganz subtil, mit einem ein(bis zwei)deutigen Statement als Aufdruck. Und ja, wir kommen einfach nicht wirklich darum herum. Gerade sind es wieder die Label-Shirts, morgen könnten es vielleicht schon unsere Haarspangen sein…

Tjaahaa und das ist gar nicht mal so weit hergeholt! Denn die Laufstege sind tatsächlich wieder voll von ihnen: den kleinen, glitzernden Haar-Clips, die meistens eine (mehr oder weniger wichtige) Botschaft für uns tragen.

Ob als Frisuren-Highlight bei Max Mara in Mailand, als kleines Gucci-Accessoire auf den Köpfen der It-Girls oder in Form eines Statement-Pieces auf der Show von Ashley Williams – die filigranen Haarspangen haben uns wieder und wollen jetzt mehr sein, als einfach nur schön anzusehen. Sie wollen Aufmerksamkeit.

Dabei kommen sie, so verschieden sie auch wirken mögen, meist doch in ähnlichem Gewand daher: mit glitzernden Pailletten besetzt und als kurze Aussage formuliert. Ob dabei ein Label-Name (Gucci), ein Ausruf (Yes!) oder eine Gemütslage (Sex 😜) beschrieben wird, ist beinahe zweitrangig. Hauptsache es wird ein Statement gesetzt! Wie es beispielsweise Selena Gomez tut, die sich mit ihrer „Ugly“-Haarspange ganz subtil und humorvoll gegen die Beleidigung von Stefano Gabbana zur Wehr setzt. Der Designer hatte die Sängerin im Juni als „hässlich“ beschimpft.

Eine kleine Spange kann also durchaus etwas Großes zu sagen haben! Nur tragend an der Frisur beteiligt sollte sie nicht sein. Stattdessen ist sie viel mehr dafür gemacht, den Look abzurunden, ihn zu ergänzen, etwas Besonderes daraus zu machen. Wir stecken die Spangen daher liebend gerne seitlich ins offene Haar oder als Finish um die Frisur herum.

Und wir sind inzwischen tatsächlich so richtig angetan! Also lasst uns gemeinsam experimentieren und den Charme der 90er mit seinen ausgefallen Haar-Accessoires (*hint hint* Scrunchies!!) wieder aufblühen.🌱

Für die Influencer steht fest: „Haarspangen sind zurück“

Wir zeigen euch, welche Haar-Clips die It-Girls schon jetzt lieben:

(Und geben natürlich Bescheid, sobald wir die schönsten, bezahlbaren (!!) Alternativen gefunden haben…)

Das wird dich auch interessieren

hochzeitskleid
18. September 2018

Hochzeitsfieber bei den Emmys? Diese Looks hätten sich auch perfekt für den Altar geeignet

haare-reparieren-olaplex-pureplex-revolution
10. September 2018

Ist dieses Hair-Repair-Wundermittel tatsächlich die günstige Alternative zu Olaplex?!

lashesthumbgro
12. Dezember 2017
by Très Click

OMG! Wir können nicht aufhören auf diese Lametta-Wimpern zu starren!

Ohrringe Thumb
16. Februar 2018

XXXL-Ohrringe sind alles, was wir jetzt brauchen!

Dieses 5-jährige Mädchen ist ein wandelndes Haar-Wunder!!!
31. August 2018

Dieses 5-jährige Mädchen ist ein wandelndes Haar-Wunder!!!

glas-haar-promis-thumb
21. August 2018
by Très Click

Glas-Haare sind DER Frisuren-Trend der Celebrities und du solltest ihn unbedingt nachstylen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!