Back to the 90s: Haare kreppen ist wieder total IN

Yeees, Ladys! Gekreppte Haare sind eeeendlich wieder IN! ?

Beyoncé hat es mit ihrer Mega-Walla-Mähne vorgemacht und wir? Wollen das natürlich auch! Die 90s-Girls wissen schon, worum es geht: Gekreppte Haare! Sie sehen nicht nur total fesch aus, sondern sorgen auch noch, wenn man es richtig macht, für mehr Volumen in den Haaren. Der Traum jeder Lady!

Mit einem Kreppeisen würde es natürlich am leichtesten gehen. Dessen Platten sind nämlich schon so geformt, dass du direkt loskreppen kannst. Einfach auf eine Strähne legen, ein paar Sekunden warten und langsam runter arbeiten.

Falls du aber keins zu Hause hast und dir auch nicht extra einen besorgen willst, kannst du auch auf andere Weise en vogue sein…

Kein Kreppeisen? Kein Problem!
So kommst du auch ohne zum 90s Look

Wie das geht? Du benutzt einfach ein Glätteisen! Dazu musst du aber erst mal etwas Vorarbeit leisten. Die Haare ordentlich abteilen und danach zu kleinen Zöpfen flechten. Hier gilt: je feiner und strammer, desto besser das Ergebnis. Danach sprühst du Hitzespray drauf (am besten ein Spray, dass extra für Locken geeignet ist). Das Spray sorgt übrigens durch die Feuchtigkeit zusätzlich für ein besseres Endergebnis. Also: Never ohne Hitzespray! ?

Und dann kannst du endlich loslegen! Aber achte immer darauf, dass du die Zöpfe nicht glättest, sondern sie einzeln von oben nach unten für ein paar Sekunden zwischen das Glätteisen „klemmst“.

Nachdem du alle Haare geflochten und gekreppt hast, kannst du die Zöpfe, nachdem sie abgekühlt sind, wieder aufmachen. Doch aufgepasst, Hairstyler: Ihr dürft sie auf gar keinen Fall kämmen, sonst werden sie kraus… geht stattdessen danach einfach kurz mit den Fingern durch die Haare. Danach noch mit einem Haarspray fixen und tadaaaa, fertig ist der 90s Krepp-Look! ??

Tutorial: SO kreppst du dir dein Haar mit dem Glätteisen

Das wird dich auch interessieren

bfwhairstylesthumb
16. Januar 2020

3 Hairstyles, die wir auf der Berlin Fashion Week 2020 gesehen haben und sofort selbst tragen wollen

nachfullstationen-thumb
16. Januar 2020

Rossmann testet Nachfüllstationen für Hygieneartikel … und wir wollen mehr davon!

byredo-thumb
20. Januar 2020

Der perfekte Duft für ein Valentinstag-Geschenk – ob an den Partner oder dich selbst

lippenprpdukte_thumb
20. Januar 2020

Deine Lippen betreiben gerade „dry january“? Dann hier entlang zu den 8 besten Pflegeprodukten

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X