Wir fliegen auf Flamingo-Haare!

Geht es nur uns so, oder laufen einem momentan gefühlt an jeder zweiten Ecke irgendwelche Flamingos über den Weg?

Natürlich nicht wortwörtlich (ha, das wäre ja auch zu schön😄), doch irgendwie sieht man die witzigen Zweibeiner gerade einfach ÜBERALL.

Ob nun als Luftmatratze oder als witziges Motiv auf irgendwelchen Flaschen, Handys oder auch Klamotten – Man kommt nicht mehr an dem grazilen Federvieh vorbei.

Aber kein Wunder, schließlich schreien Flamingos geradezu nach Sommer, Sonne und Badespaß! ☀️

Flamingo-Haare sind DER bunte Frische-Kick für euer Haar

Es war also auch nur eine Frage der Zeit, bis die rosaroten Vögel auch unsere Beauty-Welt erreichen und mal eben für DEN coolsten Haartrend 2018 sorgen.

Und wie der heißt, dürfte an dieser Stelle wohl keine allzu große Überraschung mehr sein. Ja, Girls, ihr denkt das Richtige. Diesen Sommer sind Flamingo-Haare der neue (S)hit!

Heißt im Genauen: Pink, pink, pink, soweit das Auge reicht. 💗💗💗

Flamingo-Haare? Brauchen wir sofort!

Tja, und was sollen wir sagen? Wir LIEBEN den Look! 😍 Klar, er ist gewagt und mit den pinkfarbenen Nuancen sticht man definitiv heraus, doch wer diesen Sommer Lust auf Veränderungen und Farbe hat, fährt mit diesem Look auf jeden Fall richtig.

Hinter dem „Flamingo-Hair“ steckt übrigens die Koloristin Meg Schipani. Das Witzige: der coole Farbverlauf war eher ein Unfall. Eigentlich war bei ihrer Klientin nämlich ein pink-grüner Ombré-Effekt geplant. 

Eigentlich, denn der weinrote Ton, den Schipani nutzte, vermischte sich mit der grünen Farbe und verwandelte diese nach dem Auswaschen schließlich in das kühle Silber und die coolen Lavendel-Nuancen. 

Ein Glück, können wir da nur sagen, denn genau das macht den Look so besonders und ausdrucksstark. Oder was meint ihr?

„Es war ein glücklicher Unfall“, erzählte die Schöpferin gegenüber Allure. Ja, da können wir ihr nur zustimmen.

Na, kitzelt es euch auch in den Fingern? Dann haben wir direkt die nächste gute News für euch. Denn Flamingo-Haare kann eigentlich jeder haben, ob brünett oder blond. Nur auf eines müsst ihr euch einstellen: bleichen!

Es könnte bei jedem Haartyp gemacht werden, solange das Haar mindestens bis zu goldblonden Nuancen aufgehellt werden kann“, so Schipani weiter.

Und dann steht dem freudigen Flamingo-Dasein eigentlich nichts mehr im Wege. 💕

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

Invisibobble magic Mermaid
9. Mai 2018

Wow! Diese Mermaid-Haargummis wechseln in der Sonne die Farbe

No More Blow High Speed Air Dry Spray
26. April 2018

Ein Spray, das die Haare doppelt so schnell trocknen lässt? Hair damit!!!

„Kaleidoscope Hair“ ist DER neue Haartrend, der uns diesen Frühling strahlen lässt
19. März 2018

„Kaleidoscope Hair“ ist DER neue Haartrend, der uns diesen Frühling strahlen lässt

thumbgro
5. Februar 2018
by Très Click

Dragon Hair ist jetzt schon DER Haartrend 2018!

Der Ombré-Look steht auch Frauen mit Kurzhaarfrisur.
12. Oktober 2017

#Hairgoals: So schön kann Ombré bei kurzen Haaren aussehen

Der Herbst-Haartrend des Jahres: Pumpkin Spice Ombré
4. September 2017

Wer braucht schon Pumpkin Spice Latte wenn es Pumpkin Spice Ombré-Hair gibt?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!