DAS sind die 10 heißesten Haartrends für diesen Herbst

Es ist ja auch wirklich jedes Jahr das Gleiche: Pünktlich zum September werden die Morgende nicht mehr richtig hell, die Tage sind grau, die Blätter braun und der Tee unerlässlich. Das heißt nicht nur, dass wir unseren Kleiderschrank auf „Herbst/Winter“ umstellen, sondern auch unseren Beauty-Look.

Neben den bräunlichen, dunkelroten und rostigen Tönen auf Nägel, Lid und Lippen, die wir wieder aus der Schublade kramen, holen wir uns auch eine neue Haarfarbe ins Haus. Und wir wären ja nicht Très Click, wenn wir die heißesten Trends nicht schon für euch herausgesucht hätten und ihr einfach nur noch mit dem passenden Bild zu eurem Friseur des Vertrauens gehen müsst.

Die 10 heißesten Herbst-Haartrends des Jahres

1. Angry Pink

Fangen wir mal mit etwas Auffälligem an: „Angry Pink Hair“. Gerade erst auf der Fashion Week in New York auf dem Laufsteg bei Alexander Wang gesehen und schon in unsere Liste aufgenommen. Model Stella Lucia Deopito hat den rosaroten, ins Lila-gehende Haar-Trend präsentiert und wir waren direkt hin und weg.

2. Marble

Und da wir es bekanntlich knallig mögen, ist auch das „Marble Hair“ im Herbst für und ein gelungener Kontrast zum grauen Wetter.

Das Besondere beim Hair-Marbeling ist im Übrigen die Färbetechnik. Der marmorierte Look wird mit Hilfe von Folien, Rasierschaum und Haarfärbemittel gezaubert. Stylistin Ash Fortist erklärte gegenüber Popsugar, wie es genau funktioniert: „Ich verteile die knalligen Haarfarben auf dem Schaum und nutze das Endstück meines Pinsels, um die marmorierten, verwirbelten Designs auf dem Alustreifen herzustellen.“

3. Charcoal

Wem das allerdings alles viel zu bunt ist und wer das Grau des Herbstes so richtig „embracen“ will, der ist beim „Charcoal Hair“ an der richtigen Adresse.

Graue Töne in verschiedenen Ausführungen, mal mit Ombré, mal als sattes Dunkelgrau und mal mit leichtem Blaustich. Und anders, als das „Granny Hair“ ist das Grau der „Schlecht-Wetter-Wolken“-Haaren viel satter und intensiver.

4. Raven Black

Matte, richtig schwarze Haare sind einer DER Trends für den Herbst. Ganz genau wie die Raben aka „Raven Black Hair“, die man in der dunklen Jahreszeit noch öfter sieht, als sonst.

Wer also ohnehin dunkle Haare hat (oder wer eine superkrasse Typveränderung braucht) kann sich in diesem Jahr auf richtig dunkles, mattes Schwarz auf dem Kopf freuen.

5. Auburn

Der Klassiker: Kastanienbraune beziehungsweise „Auburn Hair“ Töne passend zu den Kastanien im Wald und auf den Straßen. Nicht nur, dass die Haarfarbe hervorragend zu allen Fashion-Trends der Saison passt, nein, auch zu fast jedem Hauttyp sieht Kastanie gut aus.

6. Cream Soda

Cream Soda, die süße Limo, die vor allem in den USA in den USA getrunken wird, ist uns in diesem Jahr auch eine Inspiration für die Haare.

Was dabei heraus kommt? Ein warmes, kuscheliges Blond, „Cream Soda Blonde“ genannt.

View this post on Instagram

Back in NY💛

A post shared by elsa hosk (@hoskelsa) on

7. White Chocolate

Mit dem Sommer lassen wir auch unsere Disziplin in Sachen Süßigkeiten zurück. Klar, dass auch unsere Haare für eine süße Sünde stehen dürfen und sich – tadaaaa – in weiße Schokolade verwandeln.

Zart-schmelzendes „White Chocolate Blond“, genauso süß wie Schokolade.

8. Honey

Wir bleiben bei den süßen Blondtönen und gehen über zum Honig-Blond. Ebenfalls ein Klassiker, aber auch in diesem Jahr wieder DER Blondton für den Herbst.

9. Milk Chocolate

Auch in diesem Jahr kommen die Brünetten unter uns nicht an dem Schoko-Ton vorbei. Das kräftige Braun gehört zum Herbst wie die Blätter im Wind. Und das ist auch gut so, schließlich ist dieser Classic unser All-time-Favorit für dunkle Haare.

10. Burgundy

Die Haarfarbe, die wir als Teenies wohl alle mal getragen haben, ist wieder da. Burgunderfarbene Haare sind zurück und sind der Herbst-Trend des Jahres. Das „Burgundy Hair“ sieht nicht nur superschön aus, es passt durch die Mischung aus kalten und warmen Tönen auch noch perfekt zu jedem Hautton.

Das wird dich auch interessieren

nachfullstationen-thumb
16. Januar 2020

Rossmann testet Nachfüllstationen für Hygieneartikel … und wir wollen mehr davon!

lippenprpdukte_thumb
20. Januar 2020

Deine Lippen betreiben gerade „dry january“? Dann hier entlang zu den 8 besten Pflegeprodukten

everdrop-putzmittel-thumb
21. Januar 2020

Kein Müll – weder innen, noch außen: Diese Tabs räumen unseren Haushalt auf

byredo-thumb
20. Januar 2020

Der perfekte Duft für ein Valentinstag-Geschenk – ob an den Partner oder dich selbst

bfwhairstylesthumb
16. Januar 2020

3 Hairstyles, die wir auf der Berlin Fashion Week 2020 gesehen haben und sofort selbst tragen wollen

glass-skin
21. Januar 2020
by Très Click

Megatrend Glass Skin: So bekommst du gläserne Haut

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X