Très Click
22.02.2019 von Très Click

OMG, ja! Das hier ist tatsächlich eine Handtasche – mit integrierter Zapfhahn-Funktion

Werbung

Jahaha! Schaut bei diesem Bild ruhig zweimal hin. Oder auch dreimal. Denn auf den ersten Blick wird die einfache Genialität dieser Erfindung vielleicht noch gar nicht so richtig deutlich. Und das sollte sie aber! Denn sie könnte uns und unserer BFF ab sofort so manch einen spontanen Trinkabend bescheren.

Denn, richtig. Was wir hier sehen, ist eine Handtasche – mit integrierten Aussparungen für Zapfhähne. Also für Alkohol. Für zwei Weinflaschen zum Beispiel. Oder Wein Apfelsaft – zum Durstlöschen. Das sollte doch reichen, um uns ein ganzes Weilchen bei Laune zu halten. 😏 Für den Transport des Weins ist in der Tasche nämlich ein Extrafach vorgesehen. Die Zapfhahn-Aussparungen können jederzeit unauffällig abgedeckt – oder zum spontanen Ausschank genutzt werden.

Einziger Minuspunkt notwendiger Hinweis? Wir sollten den Wein wohl im Tetrapack (und nicht in Flaschen) besorgen, denn nur der gewährleistet den notwendigen Verschlussmechanismus, um den Wein aus der Tasche auch ausschenken zu können. Wir stellen es uns in etwa so vor: Tetrapack gekauft, rein ins Taschen-Geheimfach, Verschluss durch die Öffnungen gedrückt und den Wein laufen lassen. Easy as that.

Sobald dieser notwendige Einkauf also getätigt ist, heißt es dann auch schon „Hallo Vino, hallo Mädelsabend“! Denn wir können die doppelt praktische Shopper-Bag von „Porto Vino“ (die on TOP auch noch schick aussieht!!) tatsächlich zu uns nach Deutschland liefern lassen! (🎉🎉) 80,00 € kostet uns die Handtasche, die es in Dunkel(wein)rot oder Weiß(wein)beige zu kaufen gibt. Geheimfach inklusive, Ehrenwort! Und wir sehen uns und unsere zukünftigen Abende im Park/am See/am Strand jetzt schon feucht fröhlich werden. 😍

So praktisch ist die Wein-Tasche von „Porto Vino“:

Ein Extrafach garantiert den nötigen Raum für ein bis zwei Weinflaschen. Durch die praktische Isolierung ist die Tasche auch vor auslaufendem Alkohol geschützt.

Durch die Aussparungen in der Tasche kann der Verschluss des Weins gesteckt werden. Haben wir gerade keinen Alkohol zur Stelle, lassen sich die Zapfhahn-Löcher ohne Probleme abdecken.

Ps: So, und ganz zum Schluss wird trèsCLICK mal kurz très ernsthaft (believe it or not!): Drinks machen Spaß, Feiern ist toll. Aber liebe Leute, wir wollen den Kater danach nicht vergessen. Genauso wenig, wie die Tatsache, dass #ResponsibleDrinking kein leerer Hashtag ist. Heißt: Alles in Maßen ist 👍🏼und sexy, zu viel ist 👎🏻 und uncool. Falls ihr das Gefühl habt, ein Alkoholproblem zu haben, dann wendet euch etwa an Kenn-dein-Limit.de oder vertraut euch Freunden oder der Familie an.

Credits: PRSamples

Das wird dich auch interessieren

tarte-cosmetics-thumb
19. Februar 2019
by Très Click

Beauty-Pinsel in Form von Wein- und Sektgläsern?! Wir sind berauscht vor Glück

HIGH five, Leute! Kennt ihr schon WINABIS – den Wein, mit der ganz besonderen Note?
6. Dezember 2018

HIGH five, Leute! Kennt ihr schon WINABIS – den Wein mit der ganz besonderen Note?

giphy
13. September 2018

Wir können jetzt Wein unter der Dusche trinken – because, wine not?

perlentaschenthumb
10. Oktober 2018

Diese Handtaschen sind gerade der hübscheste Trend, und wir wollen sofort auch eine!

Kylie Jenner zeigt uns ihren Handtaschen-RAUM und klar, auf Stormi wartet auch schon eine Birkin
16. August 2018

Kylie Jenner zeigt uns ihren Handtaschen-RAUM und klar, auf Stormi wartet auch schon eine Birkin

thumbngro
27. November 2017
by Très Click

Diese Bloggerin verrät dir, welche Handtaschen du wirklich brauchst!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X