Josie Mader
24.08.2017 / Update: 25.08.2017 von Josie Mader

WHAT?! Eigentlich sollten DAS die letzten Worte im „Hannah Montana“-Finale sein

Erinnert ihr euch noch als die Disney-Channel-Serie „Hannah Montana“ – und damit auch ein Teil unserer Jugend – im Jahr 2011 endete?

Und erinnert ihr euch auch noch an die letzte Szene der vierten und letzten Staffel? Sie war wirklich suuuper rührend!

Als Hannah Montana aka Miley Stewart (Miley Cyrus) zu ihrer besten Freundin Lilly Truscott (Emily Osment) „I love you so much“ sagt und Lilly mit einem glücklichen „I know“ antwortet, ist bei den langjährigen „Hannah Montana“-Zuschauern (also uns!) wirklich kein Auge trocken geblieben.

Aber Moment mal: Eigentlich sollte die Serie andere letzte Worte haben als Lilly Truscotts „I know“?! Ja genau, denn als abschließende Worte war eigentlich Mileys „I love you so much“ vorgesehen. Wie Emily Osment jetzt aber auf Twitter verraten hat, hat sie ihre Antwort darauf einfach improvisiert, um doch die allerletzten Worte der Serie zu abzustauben! ?

„Ich habe improvisiert, sodass ich die letzten Worte der ganzen Serie haben kann,“ schreibt sie mit einem Zwinker-Emoji daneben.

Während die Produzenten also den abschließenden Satz für Miley vorgesehen haben, hat Lilly die Fans noch einmal daran erinnert, dass die Show nicht nur einen Star hatte, sondern sie – und auch ihr bester Freund Oliver – ein wichtiger Teil von „Hannah Montana“ waren.

Ach, ein kleines bisschen vermissen wir die alten Disney-Channel-Serien ja schon … und ob wir uns eine eine „Hannah Montana“-Reunion wünschen würden? JAAA, AUF JEDEN FALL!!!!

Seht hier den Twitter-Post von Emily Osment

Die letzte Szene aus dem „Hannah Montana“-Finale

Das wird dich auch interessieren

schneewittchen
24. Mai 2022
by Très Click

Alles, was uns der Spiegel über die „Schneewittchen“-Realverfilmung bisher verraten hat

bachelorette-2022-kandidaten
24. Mai 2022
by Très Click

Die Rosenjagd 2022 ist eröffnet! Diese 20 Boys kämpfen um die „Bachelorette“

haus-des-geldes-korea-reaktion
23. Mai 2022
by Très Click

Bald kommt „Haus des Geldes: Korea“ – „Billig-Abklatsch“ oder die nächste Hit-Show?

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X