Diese „Harry Potter“-Haare sind pure Magie

Potterheads, Ohren gespitzt und Zauberstab bereit! Wir haben magische News für euch. Schließlich wissen wir ja, dass ihr immer noch sehnsüchtig auf einen Brief aus Hogwarts wartet (jup, wir kennen das nur zuuuu gut) und ein bisschen Ablenkung daher nicht schaden kann.

Und deshalb wollten wir euch diese zauberhafte Entdeckung natürlich nicht vorenthalten. DENN, meine lieben Zauberer-Freunde da draußen, „Harry Potter“-Haare erobern gerade das Netz und wir sind wirklich hin und weg! 😍

⚡️GRIFFYNDOR⚡️last week my Harry Potter inspired hair was featured on @allure last night I saw that it also made it onto @yahooentertainment. I was so stoked! Until, I saw that comments. I can completely understand if this look is not something that you would wear, I also comprehend the fact that it is a very bold & out of the box color placement, not suitable for the average person. However, what I do not understand is the need for malicious comments such as the ones posted on this video. If it’s not for you, keep scrolling. It’s that simple. A lot of stylist have a goal to get their work shown on a scale as big as this, I am one of them. I’ve learned from seeing my friends like @phildoeshair & @uggoff attacked online, simply not to read the comments. The internet has a way of turning weak people into strongly opinionated trolls. It’s a place where you can sit behind a screen and write garbage comments bashing things you simply don’t understand. What if I were to go onto your IG or FB and just start bashing your photos? How would you feel? From behind a screen you can say you wouldn’t care & “it’s just the internet” and you’d be partially right. But in the end, it’s the principle. What is it about humans, mainly Americans that feel the need to be ugly to each other? As if your comment on a video gives you some sort of power? NEWSFLASH: it doesn’t. And for those with a large following that did comment like @thekalenallen, well shame on you. You are a role model & an example. You should be teaching others to do better & you should be doing better yourself. I completely understand I put my work on the internet for everyone to see & yes I know not everyone will love it. That’s fine with me, don’t double tap & don’t comment. That’s ok. But comments like “that’s not cute” & “looks dumb”.....what’s the fucking point? Honestly. Learn how to build each other up instead of tear each other down & if you can’t do that just keep your mouth shut bc no one wants to wallow in your hate with you. This look was proudly made with @matrix #socolorcult #matrix #btconeshot_unconventionalcolor18 . . . . . . . #behindthechair #thebtcteam #todayshow #theellenshow #harrypotterhair

A post shared by Virginia Beach Hairstylist (@cryistalchaos) on

Die „Harry Potter“-Haare holen euch die Magie direkt auf den Kopf

Und erkennt ihr, wo sich Stylistin Crystal Casey, von der der Mega-Look stammt, ihre Inspiration geholt hat? Na, na, naaaa? Klar, von unserem Lieblings-Haus Gryffindor natürlich, denn die Haare erstrahlen zum größten Teil in den wunderbaren Farben Rot und Gelbgold. ❤️💛Ja, bei dem Anblick würde wahrscheinlich sogar Tonks mit ihren Chamäleon-Haaren vor Neid erblassen.

Doch ganz so easy wie bei der Nymphadora-Darstellerin, lässt sich die Haarfarbe dann leider doch nicht auf den Kopf zaubern. Um den Look zu kreieren, musste Casey nämlich zuerst in horizontalen Linien das Haar bleichen, um eine erste Grundlage für die weitere Farbgestaltung zu schaffen, so heißt es auf Allure.

Danach ging es dann mit einer speziellen Balayage- und Farbschmelztechnik weiter, um die schachbrettartige Dimension in der Farbe zu schaffen. Und auch wenn es am Ende so aussieht, als hätte Casey einfach nur ein paar horizontale Kästchen auf das Haar gekleistert, musste sie die Farbe tatsächlich sowohl vertikal als auch diagonal auftragen. Denn genau das verleiht dem Look am Ende mehr Tiefe.

Hui, klingt auf jeden Fall ziiiiemlich kompliziert und aufwendig. Also lieber keine Selbstversuche zuhause! ☝️😄

Aber ganz egal wie, am Ende zählt schließlich das Ergebnis. Und das sieht einfach nur megaaaaa cool aus! Da können wir nur applaudieren… so wie der Rest der „Harry Potter“-Crew ganz bestimmt auch! 👏🏼

  • Fascinated
  • Happy
  • Sad
  • Angry
  • Bored
  • Afraid

Das wird dich auch interessieren

L'Oreal Les Chocolats
20. Juli 2018

Diese Lippenstifte schmecken nach Schokolade und wir schmelzen dahin!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erwählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!