Très Click
27.12.2017 von Très Click

Uhhhhh, der erotische Podcast „Potterotica“ bringt dir magische Höhenflüge

Du dachtest, Harry Potter hätte schon jedes Themengebiet abgedeckt und jedes Fan-Gadget herausgebracht? Immerhin gibt es von unserem Zauberlehrling alles, von Lippenstiften, über Möbel, bis hin zu süßen Leckereien …?

EINE einzige Sache hat in der Sammlung noch gefehlt. Und drei Mal darfst du raten. Ja, tatsächlich existiert auch ein Podcast zum Franchise, in dem es ziemlich heiß hergeht. In der Reihe „Potterotica“ werden die Geschichten um Harry Potter, Hermine Granger und Co. noch einmal völlig neu erzählt – und zwar, hmmmm, auf ziemlich verschweinte Art und Weise. ??

Na ja, immerhin sind inzwischen 20 Jahre vergangen, seit das erste „Harry Potter“-Buch auf den Markt kam. Alle sind erwachsen geworden – die Leser und die Darsteller. Wieso also nicht eine Erwachsenen-Version kreieren, vielleicht einfach FSK 18 oder so … dachten sich die Moderatoren und eingefleischten Potterheads Allie LeFevere, Lyndsay Rush und Danny Chapman und schufen den ersten erotischen „Harry Potter“-Podcast.

Da geht es nicht mehr nur darum, welche dunklen Machenschaften Sirius Black wieder im Schilde führt, sondern darum, wen er mit seinem Zauberstab beglückt.

Der Diffindo ist sehr dienlich, um die anderen Zauberer von ihren Kleidern zu befreien und sie wild miteinander rummachen zu lassen. Dabei geraten sie schneller in Ekstase als der Hogwarts-Express fahren kann. Ihr merkt schon, Myrtle ist nicht die einzige, die hier stöhnt. ?

Über 600.000 Mal wurde der „Potterotica Podcast“ schon angehört. Tendenz? Rasant steigend.

Wie witzig sich die sexy „Harry Potter“-Geschichten anhören, davon kannst du dich hier selbst überzeugen. Die Podcast-Folgen stehen alle zur freien Verführung, pardon, Verfügung.

Das wird dich auch interessieren

haus-des-geldes-korea-reaktion
23. Mai 2022
by Très Click

Bald kommt „Haus des Geldes: Korea“ – „Billig-Abklatsch“ oder die nächste Hit-Show?

schneewittchen
24. Mai 2022
by Très Click

Alles, was uns der Spiegel über die „Schneewittchen“-Realverfilmung bisher verraten hat

bachelorette-2022-kandidaten
24. Mai 2022
by Très Click

Die Rosenjagd 2022 ist eröffnet! Diese 20 Boys kämpfen um die „Bachelorette“

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X