Hast du auch dieses dämliche Iphone-Browser-Problem? Das hilft!

Gerade willst du auf die Très Click-Seite surfen und dann das: Dein Browser stürzt ab! Schon wieder. Seit du das Apple-Update iOS 9.2.1 auf dein iPhone geladen hast, läuft es nicht mehr rund. Und wenn es ganz dicke kommt, hat dein Mac das gleiche Problem dank OS X 10.11.3!

Doch zum Glück wissen unsere Kollegen von Focus Online Rat und haben einen Trick, wie wir den Bug in nullkommanix und ganz alleine beheben können.

Beim iPhone

In Einstellungen zu Safari gehen. Safari-Vorschläge deaktivieren.

Beim Mac

In die Safari-Einstellungen gehen, dann zu „Suchen“ und bei „Safari-Vorschläge einbeziehen“ den Haken entfernen.

Und jetzt: Happy Surfing!

 

 

Credit: Le 21ème

Mehr über: iPhone

Das wird dich auch interessieren

ariimagine
13. Dezember 2018

Ariana Grandes neuer Song „Imagine“ ist anders als alles, was du bisher von ihr gehört hast

geschenke-unter-10-euro-thumb
12. Dezember 2018

15 Weihnachtsgeschenke unter 10 Euro – die nach SO viel mehr aussehen

bonnieboris
11. Dezember 2018

Bonnie Strange ist wieder frisch verliebt – und ganz Instagram ist erleichtert

dumplin-netflix-film-thumb
12. Dezember 2018

Ja, im Film „Dumplin’“ geht’s um ein Plus-Size-Girl und nein, es hat einfach mal KEIN Problem damit

Warum Chrissy Teigen ihren Mann ständig vom Workout abhält – und wir sie ja SO verstehen können!
12. Dezember 2018

Warum Chrissy Teigen ihren Mann ständig vom Workout abhält – und wir sie ja SO verstehen können!

anti-mobbing-app-exclamo-thumb
14. Dezember 2018

Wie drei Schüler mit der Entwicklung einer App Mobbing jetzt den Kampf ansagen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X