Hat Kylie Jenner ihre Kyshadow-Palette etwa kopiert?

Es ist eine Ehrensache unter Designern, nichts von einem anderen Designer zu kopieren, genauso ist es auch eine Ehrensache, dass kein Beauty-Star vom anderen kopiert. Natürlich, Ähnlichkeiten sind kaum auszuschließen, aber Copy & Paste geht weder bei der Doktorarbeit noch beim Lidschatten-Produzieren.

Kyshadows allerdings hat offenbar eine Menge mit der Lidschatten-Palette der neuseeländischen Beauty-Vloggerin Shannon aka. Shaaanxo gemeinsam. Nicht nur das Design, auch die Farben kommen sich verdächtig nah. Das hat sogar Shannon selbst recht schnell herausgefunden und ein Vergleichsbild getwittert. Klar, wie auch einige Fans recht schnell festgestellt haben: Wie unterschiedlich können Nude-Braun-Paletten schon werden?

Aber wie ähnlich sind sich die Farben wirklich? Das haben unsere Kollegen der amerikanischen Cosmopolitan getestet und das Ergebnis ist tatsächlich weniger verheerend, als man zunächst vermuten würde.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden Paletten ist ganz besonders der Preis. Während Kylies Version einfach mal 42 US-Dollar (38 Euro) kostet, schlägt das Pendant von Shannon mit gerade einmal mit 15 US-Dollar (14 Euro) zu buche. Die Lidschatten an sich überschneiden sich bei vier von neun Farben, ansonsten ist die Kyshadow-Palette etwas matter als die von Shannon. Shannons Lidschatten-Pfannen sind dafür deutlich größer als Kylies.

All in all sind zwar auch vier quasi identische Farben wohl vier zu viel, aber wenn wir ganz ehrlich sind: Unsere vier bis zehn Nude-Paletten sehen auch irgendwie alle gleich aus. 

Das wird dich auch interessieren

augencreme
19. März 2019

Diese Augencreme kostet nur 17€ und hat über 4.000 krasse Bewertungen bei Amazon

kaviargauche_eaudeparfum_1
20. März 2019

Warnung: Wenn du an diesem Hochzeitsduft schnupperst, willst du sofort heiraten

mac-cosmetics-aladdin
14. März 2019
by Très Click

Oh yes! M.A.C Cosmetics bringt eine Kollektion mit Disneys Aladdin heraus

angelina-kirsch-rasur
19. März 2019

Angelina Kirsch: „Im Strandurlaub rasiere ich mich auch mal überhaupt nicht“

fashion-trend-haarspange-slogan-statement
15. März 2019

Ein Statement setzen? Können wir ab jetzt auch mit unseren Haarspangen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X