Hatten diese Stars etwa alle einen ‚Mini Boob-Job‘?!

View this post on Instagram

Miranda Kerr. Yes. #mirandakerr #wcw

A post shared by Illuis Records (@illuisrecords) on

Sorry Katie Price, tut uns leid, Micaela Schäfer… Eure Brustimplantate würde sich heute wohl niemand mehr einsetzen lassen. Viel zu offensichtlich, viel zu sehr „Schaut mich an“.

Weil Stars uns aber immer gern weismachen wollen, dass sie optisch einfach nur sehr viel Glück hatten (ja, ja, ist klar…) und nie zugeben würden, dass sie eher vom Beauty-Doc als vom Beauty-Gott gesegnet wurden, geht der Trend bei Brüsten immer mehr in Richtung ‚Mini Boob Job‘.

Diese Schönheits-OP hatten, wie Schönheitschirurg Mr Adrian Richards den Kollegen von der DailyMail erzählt hat, viel mehr Stars als wir denken. Ein paar Beispiele gefällig?

Miranda Kerr, Jessica Alba, Taylor Swift und Gwen Stefani. Die Mädels sollen alle, so Richards, der Natur ein bisschen ’nachgeholfen‘ haben. Damit die großen Brüste an den allesamt sehr schlanken Promi-Ladies nicht auffallen, wurde hier sogar eine neue Technik genutzt: Statt der üblichen runden Silikonkissen (die am Ende verdächtig stehen) nutzen Ärzte beim ‚Mini Boob Job‘ tränenförmige Implantate. Diese werden unter dem Brustmuskel eingesetzt und passen sich von dort dem Körper besser an. Eine Alternative sind Eigenfettinjektionen. Bei dieser Methode wird Fett aus anderen Körperstellen in die Brust gespritzt, wodurch die Brust bis zu einer Körbchengröße vergrößert werden kann.

Ist ja alles schön und gut. Aber wenn es so natürlich aussehen soll, warum dann nicht einfach mal ganz bei der Natur bleiben?!

Das wird dich auch interessieren

giphy3
7. Juli 2020

Ich habe das teuerste Facial der Welt ausprobiert und hätte es fast bereut

brauethumb
7. Juli 2020

Die eine Sache, auf die du achten musst, wenn du deine Augenbrauen stylen lässt

deos
8. Juli 2020
by Très Click

Gar nicht reizend! Dufte Deos und Antitranspirante machen jetzt edlen Eaus Konkurrenz

GG_GLOBAL_CREATIVE_BARBIE SUPERMUD_50G_STYLIZED_v1.jpg
3. Juli 2020
by Très Click

Macht Platz in eurem Badschrank – hier kommen die hottesten Beauty-Launches im Juli 2020

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X