Ihr habt Hautunreinheiten? Das könnten 7 Gründe dafür sein!

Bei uns war das ja so: Wir sind ziemlich pickelfrei durch die Pubertät gekommen und dachten eigentlich, dass wir einfach ohne jegliche Probleme auch durch unser Erwachsenenleben kommen. Pah. Pustekuchen dachte sich wohl unser Pickel-Karma und bog mit Mitte 20 mit mindestens 20 dauerhaften Pickelchen um die Ecke. Wir pflegen unsere Haut, machen nichts anders als die 25 Jahre vorher und trotzdem wollen unsere Poren nicht mehr so fein werden und die Pickel nicht gehen. Aber woran liegt das? Byrdie hat die Skin-Care-Expertin Nichola Joss gefragt, woran es liegen könnte, dass wir Pickelchen und Co. bekommen.

7 Break-Out-Gründe und was ihr dagegen tun könnt

1. Crazy Hormone

Hormone können ja so einiges mit uns anstellen. Aber nicht nur unsere Laune ist davon abhängig, sondern auch der Zustand unserer Haut. Hormonelles Ungleichgewicht kann dazu führen, dass wir Pickel bekommen. Bei der Aufklärung helfen allerdings ein Bluttest und eine Ernährungsumstellung, die euren Hormonhaushalt dahingehend wieder auf eine gerade Linie bringen.

2. Schmutzige Make-Up-Pinsel

Okay, das ist jetzt wirklich keine Überraschung. In dreckigen Make-Up-Brushes sammeln sich fiese kleine Bakterien, die dafür sorgen, dass unsere Haut aussieht wie ein Mienenfeld. Das heißt: Regelmäßig eure Pinsel – besonders den für die Foundation und den Concealer – waschen und desinfizieren.

3. Die richtige Pflegeroutine einführen

Ja, eine komplette Pflegeroutine ist aufwendig und ja, früher konnten wir uns einfach nach dem groben Abschminken mit einem feuchten Tuch die Nivea-Fettcreme ins Gesicht schmieren und kein Pickel hat sich hervorgewagt, aber die Zeiten sind vorbei. Und nur Cleanser reicht da nicht, denn weder Wasser noch der Cleanser selbst haben einen hautneutralen pH-Wert und können so für Hautunreinheiten sorgen. Nach dem Cleansing noch mit einem Tonic über das Gesicht zu streichen könnte da schon die Lösung des Pickel-Problems sein.

4. Allergien

Ihr habt keine Allergien? Vielleicht ja doch, ohne dass ihr etwas davon wisst. Und nutzt somit unwissentlich Produkte, die eure Haut in den Pickel-Wahnsinn treiben. Testet, ob eure Haut andere Produkte vielleicht doch besser verträgt.

5. Workout

Sport ist Mord (das ist zumindest unsere Devise) und Sport könnte schlecht für unsere Haut sein. Denn sobald ihr anfangt zu schwitzen, ändert sich eure Hautfettproduktion. Falls ihr dann auch noch geschminkt zum Sport geht, können eure Poren superschnell verstopfen. Das heißt: Immer brav ungeschminkt zum Sport und danach vorbildlich mit Cleanser und Tonic reinigen.

6. Eure Verdauung

Der Körper ist ein komplexes System und so kann auch eure Verdauung ein Wörtchen beim Zustand eurer Haut mitreden. Ihr habt oft einen Blähbauch? Dann könnte eure Magen- und Darmflora durcheinander sein. Da können Probiotika in Form von Kapseln helfen.

7. Schmutziges Smartphone

Wir spielen den ganzen Tag mit unserem Handy herum, da kommen natürlich auch einige Bakterien aufs Display. Abends telefonieren wir dann stundenlang mit der BFF und schmieren genau diese Bakterien in unser Gesicht. Die Moral von der Geschicht‘: Mehrfach euer Handydisplay mit antibakteriellen Tüchern abwischen.

Credits: iMaxTree

Das wird dich auch interessieren

duftkerze-dont-text-him
18. Februar 2020
by Très Click

Für alle, die diesen freundlichen Reminder brauchen: Die „Don’t text him“-Duftkerze!

stuhl-schneidersitz
12. Februar 2020
by Très Click

Der Schneidersitz ist deine Lieblings-Position? Dann brauchst du diesen Stuhl!

chips-finger-schutz
19. Februar 2020
by Très Click

Keine Lust auf schmutzige Chips-Finger? Dann ist das DEIN Gadget

gleichgeschlechtliche-ehe-nordirland
12. Februar 2020

Diese beiden Frauen sagen als erstes gleichgeschlechtliches Paar in Nordirland „JA, ICH WILL“

thumbgro
18. Februar 2020

Wie es ist, mit 30 einen Herzinfarkt zu bekommen

stars-wars-sexspielzeug
14. Februar 2020
by Très Click

Es sexistiert „Star Wars“-Sextoys und wir spüren die Macht in uns

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X