Hier ist der beste After-Work-Drink für alle, die Kalorien zählen

Alkohol und Diäten vertragen sich ja bekanntermaßen nicht so besonders gut. Nicht nur, weil mit ein paar Promille die alte Pizza von gestern Abend doch noch voll lecker aussieht, sondern auch, weil Alkohol per se ganz schön viele Kalorien hat. Sieben Kalorien pro Gramm, um genau zu sein. Zum Vergleich: Eiweiß und Kohlenhydrate haben gerade mal schlanke vier. Da kommt im Laufe eines Abends ganz schön viel zusammen. 

Aber deshalb ganz auf Alkohol, After-Work und Co. verzichten? Ach nöö… Lieber bestellen wir uns einen Drink, der kalorientechnisch nicht ganz so sehr reinhaut. Und bevor ihr euch jetzt zu früh freut: Einen Ersatz für Pina Colada und seine sahnigen Freunde haben wir leider nicht gefunden 

Dafür aber eine goldene Grundregel, mit der wir ALLES, wirklich ALLES, von Gin, über Wodka bis Tequila kalorienarm mixen können. Aufgepasst: Um Kalorien zu sparen, kombinieren wir Alkohol einfach mit Soda und Selter. Ja, richtig. Es ist nämlich im Prinzip total egal, ob wir lieber Wodka oder Whiskey trinken. Das Gros an Kalorien macht erst die Mischung aus. Wer also gerade auf Kalorien achtet, sollte immer den Drink auf der Karte wählen, in dem die wenigsten Mischgetränke stecken. So etwas wie Vodka Soda zum Beispiel. Der ruiniert mit nur 65 Kalorien pro Glas garantiert nicht die Bikinifigur. Genauso wenig wie Scotch oder Bourbon mit Soda und einem Spritzer Zitrone. Oder Tequila mit Soda und Limette. Und ja: Man kann Whiskey auch mit Cola Light trinken.

Wem das jetzt alles zu hart klingt, der kann auch ganz klassisch an seinem Wein nippen. Ein Glas hat maximal 150 Kalorien – und Wein soll angeblich ja sogar gut für’s Herz sein. Hach, da tun wir uns doch gern etwas Gutes. In dem Sinne: Cheers. 

Credit: Katja Cho, Giphy

Das wird dich auch interessieren

disney-plus-out-kurzfilm
22. Mai 2020

Wie Disney+ mit diesem Pixar-Kurzfilm beim Coming-out helfen kann

have_a_good_trip__adventures_in_psychedelics_00_46_48_17_r3
19. Mai 2020

Ich habe Netflix‘ LSD-Doku „Psychedelische Abenteuer“ bekifft geschaut – meine stoned Review

restaurant-pandas
18. Mai 2020
by Très Click

In diesem Restaurant helfen kleine Pandas beim Social Distancing

body-filmeserien
22. Mai 2020

Diese 10 Bodypositivity-Serien und -Filme sind ein Must-Watch für unser Selbstwertgefühl

plastikflaschen-alternative
20. Mai 2020

Trinken wir schon bald aus pflanzlichen Flaschen, die sich innerhalb eines Jahres zersetzen?!

veganer-bienenstich-thumb
20. Mai 2020

Großer Tag für ein kleines Tierchen: Warum wir zum Weltbienentag veganen Bienenstich backen

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X