Très Click
03.11.2016 von Très Click

Hilfe, ich habe noch nie Gilmore Girls geguckt!

Die Gilmore Girls kommen zurück! Seit Wochen ist mein Facebook-Newsfeed überflutet mit dieser einen Neuigkeit. Die Serie ist ein Trend, der komischerweise irgendwie an mir vorbeigegangen ist. Aber da habe ich mich mal wieder selbst überholt. Ich bin Lisa, 20 Jahre alt und bisher kein „Gilmore Girls“-Fan. Aber wie ich mir von eingefleischten Superfans schon habe sagen lassen, spreche ich immerhin schon genauso schnell wie Lorelai und Rory. ?

Vier neue Folgen soll es geben, Millionen Fans weltweit und alle meine Freundinnen sind in Aufruhr, ich verstehe bei all den Anspielungen und Insiderwitzen aber nur Bahnhof und frage mich: „Was habe ich verpasst? Soll ich das jetzt auch gucken? Verstehe ich das überhaupt, ohne die alten Staffeln geguckt zu haben?“

Bisher weiß ich nur so viel: „Gilmore Girls“ scheint Kult zu sein. Aber ist es auch nach so vielen Jahren noch ein Must-Watch?

Beim ersten Blick auf den Trailer sehe ich Unmengen an ungesundem Essen, Frauen aus drei Generationen in diversen Krisen und ein mittlerweile sehr bekanntes Gesicht: Melissa McCarthy. 

Ersteres ist zu Zeiten von Açai Bowls und Green Smoothies sehr erfrischend, fast schon unglaubwürdig, zweites ein echter Klassiker (Frauenpower!) und Melissa eine echte Überraschung – so weit, so gut!

Die beiden Hauptdarstellerinnen sind mir sofort sympathisch! Als ich dann lese, dass in den vergangenen Staffeln Hotties wie Adam Brody, Chad Michael Murray, Jon Hamm und Max Greenfield kleinere oder größere Auftritte hatten, ist mein Interesse erst recht geweckt. ?

Im Vergleich zu meinen anderen Lieblingsserien scheint die unaufgeregte Welt von Lorelai und Rory meiner ganz ähnlich zu sein, keine Limousinen, die mich in sündhaft teuren Kleidern an der Upper East Side von einem Hotspot zum nächsten kutschieren und Probleme, die wirklich aus dem Leben gegriffen zu sein scheinen.

Im Klartext: Mir bleiben fast vier Wochen, um die vergangenen sieben Staffeln zu gucken, sodass ich dann zusammen mit dem Rest der Welt am 25. November die Revival-Folgen genießen kann.

P.S.: Hast du dir schon unsere „Gilmore Girls“-Fanpage angeschaut? Da gibt es alles rund ums große Revival. Komm schnell nach Stars Hollow!

Nichts mehr verpassen mit dem Très Click Logo Newsletter.
Die heißesten Mode- und Beauty-Trends, die aktuellsten Promi-Storys und alles, was du deiner BFF erzählen willst, direkt in DEIN Postfach! Melde dich hier an!
X